NA OHNE Kategoriezuordnung

Rentner ließen sich nicht hereinlegen: Anrufe von Trickbetrügern wurden durchschaut

Strompreis

BAD NEUSTADT – Am vergangenen Montag gingen bei der Polizei in Bad Neustadt gleich mehrere Meldungen über Telefonanrufe mit betrügerischen Absichten ein. In allen vier Fällen rief ein Unbekannter bei verschiedenen Rentnern an und gab sich als Bankmitarbeiter aus.

Unter einem Vorwand versuchte der Anrufer, die Bank- bzw. Zugangsdaten der älteren Herrschaften in Erfahrung zu bringen. Die Senioren reagierten jedoch allesamt clever, beendeten die Telefongespräche und wandten sich an ihre Bank und an die Polizei.

In diesem Zusammenhang weist die Polizei noch einmal darauf hin: Seien Sie misstrauisch, wenn sich jemand am Telefon als Bankangestellter ausgibt, den Sie möglicherweise als solchen nicht erkennen. Legen Sie einfach den Telefonhörer auf, sobald Ihr Gesprächspartner Geld, TANs oder Überweisungen von Ihnen fordert.

Vorfahrtsmissachtung führte zu Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen

Hotel
LOS Schreiben Lesen
Gaspreis
Muster

BAD NEUSTADT – Am Montagvormittag ereignete sich in der Jahnstraße ein Verkehrsunfall, mit drei beteiligten Fahrzeugen. Eine Pkw-Fahrerin fuhr mit ihrem Hyundai in Richtung Schweinfurter Straße. Auf Höhe der Hedwig-Fichtel-Straße nahm ihr ein von links einfahrender Audi-Fahrer, der das für ihn geltende Stopp-Schild missachtete, die Vorfahrt. Durch die darauffolgende Kollision wurden die beiden Fahrzeuge auf einen stehenden VW Golf geschoben, der auf der anderen Seite in der Hedwig-Fichtel-Straße wartete. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand. Der entstandene Sachschaden wird auf insgesamt ca. 7.000 Euro beziffert.

Schulgebäude mit Eiern beworfen

BAD NEUSTADT – Am Montagmorgen wurden bei der Polizei Sachbeschädigungen an den Gebäuden der Mittelschule, Realschule und der Bürgermeister-Goebels-Halle in der Schulstraße angezeigt. Noch unbekannte Täter bewarfen in der Zeit vom vergangenen Freitag, 13:00 Uhr, bis Montag, 07:00 Uhr, die Außenfassaden mit rohen Eiern. Zur Beseitigung der Verschmutzungen wird eine professionelle Reinigung nötig sein. Die Kosten hierfür konnten noch nicht endgültig beziffert werden. Ein Zusammenhang mit den Eierwürfen auf ein Fahrzeug vom Samstag wird in Erwägung gezogen. Zeugenhinweise über verdächtige Wahrnehmungen nimmt die PI Bad Neustadt unter Tel. 09771/6060 entgegen.



Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten