Home / Ort / Rhoen / Bad Kissingen / Rotlicht misachtet, auf dem Rad ohne Licht: Wenn man in Bad Kissingen zu tief ins Glas schaut

Rotlicht misachtet, auf dem Rad ohne Licht: Wenn man in Bad Kissingen zu tief ins Glas schaut


Johanniter Hausnotruf

BAD KISSINGEN – Am Sonntagmorgen, gegen 09:16 Uhr, wurde ein 47-Jähriger Pkw Fahrer in der Münnerstädter Straße in Bad Kissingen von einer Polizeistreife angehalten, nachdem er zuvor in der Erhardstraße eine rote Ampel, ohne anzuhalten, überfahren hatte. Bei der nachfolgenden Kontrolle konnte bei dem Fahrer ein starker Alkoholgeruch festgestellt werden.

Ein anschließend durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert, der über den erlaubten gesetzlichen Grenzwerten lag. Daher wurde bei dem Fahrer eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt unterbunden. Auf den ihn kommt jetzt eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr zu.


Mezger KFZ-Meisterwerkstatt

Betrunken auf dem Fahrrad unterwegs


BAD KISSINGEN – In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde in Sudetenlandstraße, gegen 00:30 Uhr, in Bad Kissingen ein Fahrradfahrer ohne Licht angehalten. Bei der weiteren Kontrolle konnte bei dem Radler ein starker Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein anschließend durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert über den erlaubten gesetzlichen Grenzwerten für Radfahrer. Daher wurde die Weiterfahrt unterbunden und eine Blutentnahme durchgeführt. Der Fahrradfahrer wurde danach zu Fuß nach Hause geschickt und muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.



Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram | Pinterest | Telegram

Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Eisgeliebt
Yummy
Maharadscha
Naturfreundehaus
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!