Home / Ort / Rhön / Bad Neustadt / Rücksichtslose Fahrerin ohne Führerschein: Den gezeigten Mittelfinger dürfte sie nun bereuen…
Foto: Pixabay

Rücksichtslose Fahrerin ohne Führerschein: Den gezeigten Mittelfinger dürfte sie nun bereuen…


Vorsorge-Schweinfurt - Medizinische Vorsorge

BAD NEUSTADT – Am Samstagvormittag kam ein Bürger auf die Wache der Polizeiinspektion Bad Neustadt und erstattete Anzeige gegen eine 23-jährige VW-Fahrerin. Diese nötigte ihn kurz zuvor in der Meininger Straße mehrfach, in dem sie ihn rechts überholte und beim Wiedereinscheren so stark schnitt, dass der Ford-Fahrer abbremsen musste, um einen Zusammenstoß zu vermeiden.

Anschließend zeigte sie ihm den Mittelfinger. Nachdem der Anzeigenerstatter auf einen Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Saalestraße Bad Neustadt parkte, tat ihm dies die VW-Fahrerin gleich. Ein klärendes Gespräch erbrachte keinen Erfolg, so dass sich der Ford-Fahrer gezwungen sah, Anzeige zu erstatten.


Auto-Motorrad AMS Schauer



Eine sofort eingeleitete Fahndung nach der VW-Fahrerin kam in Bad Königshofen zum Erfolg. Dort konnte sie von Beamten der Polizeistation Bad Königshofen im Bereich ihrer Wohnung fahrend angetroffen werden. Bei der anschließenden Kontrolle wurde festgestellt, dass die Fahrerin unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln steht und keine gültige Fahrerlaubnis besitzt. Im Pkw sowie in der Wohnung konnten zusätzlich geringe Mengen an Betäubungsmittel aufgefunden werden.



ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Aktopolis Kostas
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!