Home / Notruf / Rücksichtsloser 5er BMW-Fahrer begeht Unfallflucht auf der A 70 – Zeugen werden dringend gesucht

Rücksichtsloser 5er BMW-Fahrer begeht Unfallflucht auf der A 70 – Zeugen werden dringend gesucht


SKD

SCHONUNGEN / GOCHSHEIM – Am Freitagmorgen ereignete sich auf der A 70 an der Anschlussstelle Schonungen ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Der noch unbekannte Unfallverursacher ist flüchtig. Gegen 07:00 Uhr fuhr der Unfallverursacher mit seinem schwarzen 5er BMW Touring an der Anschlussstelle Schonungen auf die A 70 Richtung Schweinfurt auf.

Er wechselte sofort von der äußerst rechten Fahrspur über die Mittlere auf die Überholspur, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten.  Durch sein riskantes und rücksichtsloses Verhalten mussten zwei weitere Pkw-Fahrer stark abbremsen, konnten aber einen Unfall nicht mehr vermeiden. Beide Fahrzeuge, ein 3er BMW und ein Ford Mondeo, blieben an der Mittelschutzplanke bzw. an der Außenschutzplanke  beschädigt liegen. Die 42- und 48-jährigen Fahrer wurden vom Rettungsdienst mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus nach Schweinfurt gebracht.


DB August

Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Die Absicherung der Unfallstelle erfolgte durch die Feuerwehren aus Gochsheim und Sennfeld. Es entstand ein Sachschaden von 28.000 Euro. Die Unfallaufnahme und die Fahndung nach dem flüchtigen BMW-Fahrer übernahm die Verkehrspolizei Schweinfurt-Werneck. Die Unfallfluchtfahndung sucht nun nach Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zu dem flüchtigen BMW machen können. Hinweise bitte unter Tel. 09722/9444-0.

Verkehrsunfälle


GEROLZHOFEN – Zu einem Unfall mit etwa 5000 € Sachschaden kam es am Mittwoch, um 10.00 Uhr, auf dem Parkplatz des Fitnesscenters in der Schallfelder Straße. Ein Renault-Fahrer fuhr rückwärts aus einer Parklücke heraus, übersah einen bereits ausparkenden Pkw und stieß mit diesem zusammen. Personen wurden nicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von etwa 5000 €.

GEROLZHOFEN – In der Schallfelder Straße kam es am Mittwoch, gegen 11.20 Uhr, zu einem Unfall, als eine Autofahrerin aus dem Wohnmobilparkplatz herausfuhr und mit einem in Richtung Stadtmitte fahrenden BMW zusammenstieß. Verletzt wurde niemand. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von etwa 3500 €.

GEROLZHOFEN – Am Mittwochabend kam es in der Bleichstraße, auf dem Parkplatz des Schwimmbades, zu einem Unfall. Der Fahrer eines grauen Nissan blieb beim Ausparken an einem VW Polo hängen. Er wurde von einer Zeugin beobachtet, als er das beschädigte Auto begutachtete und anschließend wegfuhr. Die Zeugin notierte sich das Kennzeichen und übergab es der hinzukommenden Polo-Besitzerin. Schadenshöhe ca. 2000 €. Gegen den Unfallverursacher wird nun wegen Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort ermittelt.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Bei Dimi
Eisgeliebt
Yummy
Geiselwind oben
Pure Club
Ozean Grill
Pinocchio
Gastro-Musterbanner
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Ein Kommentar

  1. Rücksichtslosigkeit…. traurig genug wie die Schweinfurter …sich tagtäglich auf den Strassen bewegen …assozial ist noch ein milder Ausdruck dafür …. ich wünsche EUCH das es es Euch mal richtig Dreckig geht …damit Ihr von eurem HOHEN Roß runter kommt …..es wird die Zeit kommen …für jeden !!!!
    …. Ihr seid ein verlogenes Volk !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.