Home / Ort / Dingolshausen / Sachbeschädigungen am Sportheim in Dingolshausen, Radlerin stürzt, Feuerwehr im Einsatz

Sachbeschädigungen am Sportheim in Dingolshausen, Radlerin stürzt, Feuerwehr im Einsatz


Johanniter Hausnotruf

DINGOLSHAUSEN – Innerhalb der vergangenen zwei Wochen wurden insgesamt fünf Messingwasserhähne, die im Außenbereich angebracht waren, abgesägt und entwendet. Weiterhin wurde festgestellt, dass eine Fensterscheibe eingeschlagen und aus einem Flutlichmast eine Sicherungseinheit entwendet worden war. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 1.000 € geschätzt, der Beuteschaden auf ca. 300 €.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, möchten sich mit der Polizei Gerolzhofen unter Tel. 09382/9400 in Verbindung setzen.


Maincor Stellenangebot Rohrhelden gesucht Ausbildung Schweinfurt Knetzgau

Radlerin gestürzt


GEROLZHOFEN – Am Mittwoch, gegen 13:15 Uhr, befuhr eine 42-jährige Radlerin mit ihrem Pedelec die Grabenstraße. Kurz vor der Einmündung in die Bahnhofstraße stürzte sie ohne unmittelbare Fremdeinwirkung vom Fahrrad. Sie zog sich schwere Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus nach Schweinfurt gebracht.

Feuerwehr im Einsatz

GEROLZHOFEN – Am Mittwochnachmittag, gegen 17:00 Uhr, rückte die FFW Gerolzhofen mit 12 Mann und 2 Fahrzeugen aus, um einen Grasbrand zu löschen. Der Parkplatz des Stadions sollte mit einem Flammenwerfer von Unkraut befreit werden. Hierbei entzündete sich das trockene Gras und fing an zu brennen. Ein aufmerksamer Autofahrer bemerkte dies und verständigte die Feuerwehr, von der die Glutnester abgelöscht wurden.


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Yummy
Eisgeliebt
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!