Home / Ort / Rhoen / Bad Kissingen / Samstagnacht zwischen Münnerstadt und Maßbach: Geisterfahrerin auf der A 71
Foto: Pixabay / werner22brigitte

Samstagnacht zwischen Münnerstadt und Maßbach: Geisterfahrerin auf der A 71


Sparkasse

MÜNNERSTADT / MASSBACH – Samstagnacht, gegen 23:55 Uhr, war auf der A 71 zwischen den Anschlussstellen Münnerstadt und Maßbach ein Falschfahrer mit seinem Pkw Richtung Norden unterwegs. Um einen Unfall zu verhindern mussten zwei Pkw-Fahrerinnen aus dem Landkreis Rhön-Grabfeld auf den Standstreifen wechseln.

Der Falschfahrer war mit einem größeren, dunklen Fahrzeug unterwegs. Die Verkehrspolizei sucht nun nach weiteren Zeugen des Vorfalls. Insbesondere nach Verkehrsteilnehmer, die durch den Falschfahrer gefährdet wurden oder die Angaben zu dem gesuchten Pkw machen können. Hinweise bitte unter Tel. 09722/9444-0.


AOK - Keine Kompromisse

Bierkrug auf Autodach geworfen


BAD KISSINGEN – Am frühen Sonntagmorgen, in der Zeit zwischen 00:00 Uhr und 06:00 Uhr, wurde ein auf dem Parkplatz der Bierscheune geparkter, weißer Fiat Punto beschädigt. Ein bislang unbekannter Täter warf einen Bierkrug auf das Dach des PKW. Es entstand ein Schaden von circa 3.000,- Euro. Zeugen, die Hinweise zum Verursacher geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Bad Kissingen unter der Telefon-Nr. 0971 / 7149-0 in Verbindung zu setzen.



Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram | Pinterest | Telegram

Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus
Eisgeliebt
Yummy
Ozean Grill
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?




© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events #swpacktdas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.