Home / Ort / Rhön / Bad Neustadt / Schlangenlinien auf der A 71: 66-Jähriger war trotz Fahrverbot und nach Alkoholkonsum mit dem Lkw unterwegs
Foto: Pixabay / geralt

Schlangenlinien auf der A 71: 66-Jähriger war trotz Fahrverbot und nach Alkoholkonsum mit dem Lkw unterwegs


Sparkasse

BRENDLORENZEN BEI BAD NEUSTADT – Nach mehreren Mitteilungen bei der Polizei über einen schlangenlinienfahrenden Lkw-Fahrer auf der A 71 in Fahrtrichtung Erfurt, konnte der 66-jährige Fahrer in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Besengaustraße festgestellt werden. Er wurde einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 2,3 Promille. Das Lkw-Gespann wurde verkehrssicher abgestellt und der Fahrer zur Blutentnahme auf die Dienststelle verbracht. Nach Recherche durch die Polizei stellte sich ein aktuell bestehendes Fahrverbot in Deutschland heraus.


Mezger

Neben der Zahlung einer Sicherheitsleistung erwartet den Mann eine Anzeige wegen Fahrens trotz Fahrverbots sowie Trunkenheit im Verkehr.



ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Aktopolis Kostas
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!