Home / Notruf / Schonunger Feuerwehr löscht Pkw in Vollbrand und besucht eine Rohbaubessprechung in Österreich

Schonunger Feuerwehr löscht Pkw in Vollbrand und besucht eine Rohbaubessprechung in Österreich


Sparkasse

SCHONUNGEN / WELS – Innerhalb kürzester Zeit nach Alarm durch die ILS Schweinfurt waren die Wehren aus Gochsheim und Schonungen am Mittwoch, den 16.09., 20.40 Uhr, vor Ort und löschten den in Vollbrand stehenden PKW auf der A 70 ab.

Eine weitere Ausbreitung konnte verhindert werden. Für die Dauer der Löscharbeiten war die Autobahn in Fahrrichtung Schweinfurt komplett gesperrt.


Winner Plus

In der Kalenderwoche 34 reisten vier Schonunger Kameraden zum Aufbauhersteller Walser nach Österreich und planten dort die Beladung des neuen Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeuges. Dabei wurde besonders auf möglichst platzsparende, einfach Bedienbarkeit, Robustheit und logische Trennung der einzelnen Gerätefächer geachtet.


So verbirgt sich hinter den ersten Rollos sämtliche Geräte zur Technischen Hilfeleistung. Neben dem traditionellen hydraulischen Schneidsatz der mit einem Stromerzeuger betrieben wird findet hier das Paratech Rettungsstützensystem und eine Rettungsplattform platz.

Die hinteren beiden Fächer sind primär für die Brandbekämpfung ausgelegt. Hier lagern Schlauchtragekörbe, Schlauchpakete, C-Schnellangriff in Buchten und verschiedene klassische Feuerlöscher.

In den mittleren Rollos befinden sich noch als nennenswerte Geräte Sprungpolster und Elektro Lüfter.
Mit diesem letzten Schritt, seitens der Feuerwehr, rückt nun die planmäßige Auslieferung des Fahrzeuges Anfang November diesen Jahres immer näher heran.

Schonungen 40-1 Bautagebuch



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Geiselwind oben
Naturfreundehaus
Eisgeliebt
Maharadscha
Yummy
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.