Home / Notruf / Schweinfurt: Auto angefahren und die Flucht ergriffen

Schweinfurt: Auto angefahren und die Flucht ergriffen


Vorsorge-Schweinfurt - Medizinische Vorsorge

SCHWEINFURT – Bereits am 02.12.2021 wurde der weiße Audi einer 40jährigen Werneckerin in Schweinfurt, Wolfsgasse, auf dem Parkplatz der Barmer Versicherung von bislang unbekanntem silbernen VW Bus angefahren.

Eine Zeugin konnte den Vorfall beobachten und versuchte noch die Unfallfahrerin aufzuhalten, schaffte dies jedoch nicht mehr. Die Unfallverursacherin fuhr nach dem Anstoß einfach davon, ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern.


Mezger KFZ-Meisterwerkstatt



Am Pkw Audi der 40jährigen entstand ein Schaden in Höhe von ca. 300 Euro auf der linken Frontseite.


Für alle ungeklärten Fälle bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Rufnummer 09721/202-0 um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Eisgeliebt
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!