Home / Ort / Out of SW / Schwerer Verkehrsunfall beim Abbiegen: Motorradfahrer in der Rhön tödlich verletzt
Foto: Pixabay / Comfreak

Schwerer Verkehrsunfall beim Abbiegen: Motorradfahrer in der Rhön tödlich verletzt


FirstFloorSW

BISCHOFSHEIM AN DER RHÖN – Am Samstagnachmittag ist es zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein 61-jähriger Motorradfahrer ums Leben kam. Der Fahrer eines Ford Transit hatte beim Abbiegen offenbar den Fahrer einer Triumph Tiger übersehen. Die Bad Neustädter Polizei nimmt zur Stunde den Verkehrsunfall gemeinsam mit einem Sachverständigen auf.

Gegen 15.40 Uhr war ein 50 Jahre alter Mann mit einem zivilen Kleintransporter eines Rettungsdienstes auf der Staatsstraße 2289 von Bischofsheim kommend unterwegs und hatte vor, nach links auf den Zubringer zur Bundessstraße 279 einzubiegen. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen hatte der Fahrer des Ford Transit hierbei einen vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer, der ihm aus Richtung Weisbach entgegenkam, übersehen.


Wolf-Moebel

Der Krad-Fahrer hatte noch versucht auszuweichen, konnte die Kollision mit dem Transporter allerdings nicht mehr verhindern. Der 61-Jährige, der aus dem Landkreis Bad Kissingen stammt, prallte mit seiner Maschine frontal in die Beifahrerseite des Fords. Eine Notärztin, die zufällig vor Ort war und Zeugin des Unfalls wurde, konnte nur noch den Tod des Motorradfahrers feststellen. Der Fahrer des Ford erlitt einen Schock und wurde durch den Rettungsdienst in eine naheliegende Klinik gebracht.

Für die Familie des Verstorben wurde eine Betreuung organisiert. Ein Staatsanwalt der Staatsanwaltschaft Schweinfurt war an der Unfallstelle zugegen und ordnete unter anderem die Sicherstellung der beiden Fahrzeuge an. Auf dessen Anordnung wurde zudem auch ein Sachverständiger an die Unfallstelle hinzugezogen. Die Freiwillige Feuerwehr aus Unterweißenbrunn unterstützte die Beamten tatkräftig. Die Staatsstraße 2289 wird voraussichtlich noch bis 19.30 Uhr gesperrt bleiben müssen.




Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Pure Club
Pinocchio
Geiselwind oben
Eisgeliebt
Yummy
Gastro-Musterbanner
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Zehn Wildunfälle: Ausgerechnet über Ostern erwischte es ein Wildschwein, Rehe und auch Hasen

SCHWEINFURT - Auf rund 300 Euro schätzt eine Autobesitzerin den Schaden, den ein Unbekannter an ihrem Fahrzeug angerichtet hat. Zwischen Sonntag, 8.30 und Montag, 6.25 Uhr, stand ihr grauer Ford Focus auf Höhe der Gustav-Adolf-Straße 8.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.