Home / Ort / Rhoen / Münnerstadt / Sie hatten eine 76-Jährige beklaut: Zwei junge Fahrraddiebe werden auf frischer Tat festgenommen
Foto Bundespolizei

Sie hatten eine 76-Jährige beklaut: Zwei junge Fahrraddiebe werden auf frischer Tat festgenommen


Sparkasse

SCHWEINFURT – Am Montag, gegen 16.25 Uhr wurde einer 76-jährigen Rentnerin gerade ihr unverschlossenes Damenfahrrad entwendet, das sie kurz zuvor vor ihrem Anwesen am Fischerrain stehen ließ.

Aufgrund einer wagen Beschreibung konnten zwei 19 und 25-jährige Männer im Rahmen der Tatortbereichsfahndung an der Mainaussicht angetroffen und kontrolliert werden. Sie führten das gestohlene Damenfahrrad mit sich. Das Fahrrad konnte im Anschluss gleich wieder an die Besitzerin ausgehändigt werden. Die beiden Männer müssen sich wegen Fahrraddiebstahls strafrechtlich verantworten.


Winner Plus

Vandalismus an der öffentlichen Ladestation


SCHWEBHEIM – Im Verlauf des letzten Donnerstags und Freitags wurde durch Unbekannte die Ladestation für Handys und E-Bikes in der Schulstraße verbogen beziehungsweise versucht diese anzureißen. Die Ladestation befindet sich direkt neben dem Kneippbecken. Die Gesuchten verursachten einen Sachschaden von mindestens 500 Euro.

Für alle ungeklärten Fälle bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Rufnummer 09721/202-0 um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.

Asphaltwalze beschädigt

ALITZHEIM – Über das vergangene Wochenende beschädigten bislang unbekannte Täter auf einer Baustelle in Richtung Herlheim die Heckscheibe einer Asphaltwalze und verursachten einen Schaden von ca. 800 €. Bei dem Tatwerkzeug könnte es sich um eine Steinschleuder o.ä. handeln.
Hinweise auf den oder die Täter erbittet die Polizei Gerolzhofen unter Tel. 09382/9400.

Lkw zu schnell unterwegs

GEROLZHOFEN – Am Montagmorgen hielt eine Streifenbesatzung der Polizei Gerolzhofen einen Lkw auf der Schnellstraße an. Beim Überprüfen des digitalen Kontrollgerätes stellten die Beamten fest, dass die zulässige Geschwindigkeit von 60 km/h deutlich überschritten wurde. Das stellt einen Verstoß nach der Straßenverkehrsordnung dar. Das Bußgeld wurde in Form einer Sicherheitsleistung gleich einbehalten.

Unfallverursacher wird gesucht

GEROLZHOFEN – In der Zeit von Dienstag, 06.10.20 bis Montag, 12.10.20, beschädigte ein bislang unbekanntes Fahrzeug in der Sudetenstraße einen Verteilerkasten. Nach Aussage des Überlandwerkes beträgt die Schadenshöhe 2500 €.
Wer hat Beobachtungen gemacht und Hinweise auf den Unfallverursacher geben? Hinweise unter Tel. 09382/9400 an die Polizei Gerolzhofen.

Von Fahrbahn abgekommen, Leitpfosten und Verkehrszeichen beschädigt und geflüchtet

POPPENHAUSEN – Während des gestrigen Dienstags, in der Zeit von Mitternacht bis gegen 18:00 Uhr, ist an der Ausfahrt der Anschlussstelle Poppenhausen in Richtung Erfurt ein Pkw offensichtlich nach links von der Fahrbahn abgekommen. Dabei wurden zwei Leitpfosten und ein Verkehrszeichen beschädigt. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Hinweise auf den Unfallflüchtigen nimmt die Verkehrspolizeiinspektion SchweinfurtWerneck unter der Rufnummer: 09722/9444-0 entgegen.

Pkw-Fahrer innerorts mit 106 km/h „geblitzt“

MÜNNERSTADT – Am Morgen des gestrigen Dienstags führte die Verkehrspolizeiinspektion Schweinfurt-Werneck in der Rhönstraße in Münnerstadt eine mehrstündige Geschwindigkeitsmessung durch. Hierbei stach ein Fahrer besonders heraus der bei erlaubten 50 km/h mit 106 km/h gemessen wurde. Auf ihn kommen nun ein Bußgeld i.H.v. 280,- €, ein zweimonatiges Fahrverbot, sowie zwei Punkte in der Flensburger Verkehrssünderkartei zu.

Polizei hatte den richtigen Riecher

BAD KISSINGEN – Am Dienstagabend, kurz vor 20.00 Uhr, führten Beamte der Polizeiinspektion Bad Kissingen in der Au bei einem VW-Fahrer eine allgemeine Verkehrskontrolle durch. Während dieser nahmen die Beamten Alkoholgeruch wahr. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab eine Atemalkoholkonzentration von 0,70 Promille. Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt und ihn erwartet nun eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Straßenverkehrsgesetz, explizit der 0,50 Promille-Grenze.



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Yummy
Eisgeliebt
Geiselwind oben
Ozean Grill
Maharadscha
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events #swpacktdas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.