NA OHNE Kategoriezuordnung

Stell Dir vor, Du gehst auf einem Autobahn-Parkplatz auf die Toilette, dann brennt Dein Wagen – und die Polizei findet Marihuana bei Dir…

POPPENHAUSEN – Am Sonntagabend geriet auf dem Parkplatz Maibach West ein abgestellter Opel Astra in Brand. Als der 52-jährige Fahrer nach dem Toilettengang zu seinem Pkw zurückkehrte, waren bereits kleine Flammen aus dem Motorraum sichtbar.

In der Zwischenzeit verständigten aufmerksame Passanten die Feuerwehr. Die Feuerwehren Poppenhausen und Oerlenbach waren mit insgesamt 40 Einsatzkräften vor Ort und konnten das Feuer sehr schnell unter Kontrolle bringen. Der Motorraum sowie die vordere Fahrzeugzelle brannten jedoch vollständig aus. Es entstand dabei ein Totalschaden des Opel Astra in Höhe von ca. 5000 Euro.

Als die Beamten der Verkehrspolizei Schweinfurt – Werneck am Brandort eintrafen, saß der Geschädigte bereits mit seinem Gepäck und seinem Hund in einem Fahrzeug der Feuerwehr. Bei der Durchsicht seiner mitgeführten Sachen konnten im Rucksack mehrere Gramm Marihuana aufgefunden werden. Die Drogen wurden von der Polizei sichergestellt.



Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten