Home / Notruf / Streit anlässlich eines Grillfeuers eskaliert, Jugendliche rauchen in der Öffentlichkeit
Foto: Pixabay / Myriams-Fotos

Streit anlässlich eines Grillfeuers eskaliert, Jugendliche rauchen in der Öffentlichkeit


Eisgeliebt

STEINBACH BEI LOHR AM MAIN – Gestern zur Anzeige gebracht, aber bereits am frühen Abend am Mittwoch, 15.06.2022, 18.10 Uhr, passiert: Eine Körperverletzung mit Beleidigung. Ursächlich für den Streit war das Vorhaben eines 37-Jährigen in der Hofgartenstraße in Steinbach.

Er wollte an einer Feuerstelle in einem Innenhof ein Grillfeuer machen. Damit war die 52-jährige Hauseigentümerin nicht einverstanden. Im Verlaufe des Streits schubste der 37-Jährige die 52-Jährige an ein Treppengeländer, beleidigte sie und spuckte ihr ins Gesicht. Die 52-Jährige wurde leicht verletzt. Gegen den 37-Jährige wird eine Strafanzeige erstattet.


Mitarbeiter gesucht - Kritzner Metalltechnik



Jugendschutzkontrolle


FRAMMERSBACH – Am Donnerstag, 16.06.2022, 21.00 Uhr, wurden in der Lohrtalstraße in Frammersbach drei Jugendliche kontrolliert. Die zwei Jungen und das Mädchen hatte sich auf einer Sitzgelegenheit am Parkplatz eines Einkaufsmarktes niedergelassen. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass sie Zigaretten und Shisha Tabak hatten. Nachdem Minderjährigen jedoch das Rauchen in der Öffentlichkeit untersagt ist, wurden die Zigaretten und der Tabak sichergestellt. Die Eltern werden über den Vorfall in Kenntnis gesetzt.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Aktopolis Kostas
Naturfreundehaus
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!