Home / Ort / Dittelbrunn / Streit unter zwei Damen in der Oskar-von-Miller-Straße – und weitere Polizei-News
Foto: 2fly4

Streit unter zwei Damen in der Oskar-von-Miller-Straße – und weitere Polizei-News


Messing Tore Türen Antriebe Hofheim

SCHWEINFURT – Die Polizei wurde am Freitagabend zu einem Streit zwischen zwei Damen in die Oskar-von-Miller-Straße in Schweinfurt gerufen. Dabei gerieten die Geschädigte und eine bislang unbekannte Dame in eine Auseinandersetzung, im Zuge derer die Unbekannte die Geschädigte an den Haaren zog und zu Boden warf.

Beide Damen flüchteten vor Eintreffen der Polizei, wobei die vermeintliche Geschädigte noch im Nahbereich stark alkoholisiert angetroffen werden konnte. Die geschädigte Dame verhielt sich insgesamt unkooperativ und wollte sich nicht zum Hergang, geschweige denn zur Tatverdächtigen äußern. Sie wollte sich auch nicht ärztlich behandeln lassen. Die PI Schweinfurt hat zu diesem Fall die Ermittlungen aufgenommen.



Fahrrad gestohlen


SCHWEINFURT – Ein Herr stellte sein E-Mountainbike der Marke Husqvarna in schwarz-rot am 12.05.2022, gg. 07:00 Uhr am Hauptbahnhof in einem Fahrradständer ab. Dieses sicherte er mit einem Schloss. Als er am gleichen Tag wieder gg. 20:00 Uhr zu seinem Fahrrad zurückkehrte, stellte er das Fehlen des Fahrrades fest. Offenbar wurde das Schloss aufgebrochen. Die Polizeiinspektion Schweinfurt bittet in diesem Zusammenhang um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 09721/2020.

Sachbeschädigung durch Graffiti

SCHWEINFURT – Im Zeitraum vom 11.05.2022, 17:00 Uhr bis 13.05.2022, 09:00 Uhr stellte eine Firma aus Schweinfurt Schmierereien in der Friedrich-Gauß-Straße in Schweinfurt direkt auf der Straße, einer Tischgarnitur und einem Anhänger fest. Hierbei wurde öfters das Tag „GM“ verwendet. Der Sachschaden wird aktuell auf ca. 500.- Euro geschätzt. Die Polizeiinspektion Schweinfurt bittet in diesem Zusammenhang um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 09721/2020.

Kind mit Fahrrad angefahren

SCHWEINFURT – Am Freitagnachmittag befuhr ein Herr mit seinem Fahrrad mit Anhänger den Chateaudun Park von der Neutorstraße in Richtung Roßbrunnstraße. Auf Höhe des dortigen Kinderspielplatzes erfasste er ein 6-jähriges Kind, welches durch den Zusammenstoß stürzte und sich leichte Verletzungen an Oberschenkel und Ellenbogen zuzog. Der Unfallverursacher fuhr ohne sich um das verletzte Kind zu kümmern weiter, konnte jedoch kurze Zeit später durch einen aufmerksamen unbeteiligten Zeugen gestoppt und zur Unfallörtlichkeit zurückgebracht werden. Das Kind kam mit leichten Verletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus. Gegen den Unfallverursacher wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Unfallflucht

SCHWEINFURT – Am Freitagnachmittag, gg. 15:40 Uhr, ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht Am Friedhof in Schweinfurt. Dabei beobachtete ein unabhängiger Zeuge wie die Unfallverursacherin mit dem Außenspiegel ihres Pkws den Außenspiegel eines ordnungsgemäß geparkten Pkw touchierte und sich im Anschluss von der Unfallörtlichkeit entfernte, ohne ihren gesetzlichen Pflichten als Verursacherin nachzukommen. Der Schaden am Fahrzeug der Geschädigten wurde auf ca. 200.- Euro beziffert. Die Unfallverursacherin konnte im Nachgang zuhause angetroffen werden. Gegen sie wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Bei Kontrolle Betäubungsmittel aufgefunden

SCHWEINFURT – Am frühen Freitagabend wurde ein 22-jähriger Student in der Schultesstraße in Schweinfurt einer Kontrolle unterzogen. Im Zuge der Kontrolle wurde bei dem Herrn ein Joint mit Marihuana-Tabakgemisch aufgefunden. Gegen den Mann wurde eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz aufgenommen.

Bei Kontrolle Betäubungsmittel aufgefunden

SCHWEINFURT – Am späten Freitagabend wurde 21-Jähriger in der Euerbacher Straße in Schweinfurt einer Kontrolle durch die Beamten unterzogen. Im Zuge der Kontrolle händigte die Person den Beamten mehrere XTC-Tabletten aus. Diese wurden natürlich beschlagnahmt. Gegen den Mann wurde eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz aufgenommen.

Mit Alkohol auf E-Scooter unterwegs

SCHWEINFURT – Am frühen Samstagmorgen wurde der Fahrer eines E-Scooters in der Brückenstraße in Schweinfurt einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem Fahrer wurde deutlicher Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,18 Promille, weshalb im Anschluss bei ihm eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Auf den Fahrer kommt nun eine Anzeige wegen des Vergehens der Trunkenheit im Verkehr infolge Alkohol zu.

Lkw verliert Bauschutt – Sachschaden

SCHWEBHEIM – Eine Verkehrsteilnehmerin fuhr am Freitagmittag gg. 13:00 Uhr mit ihrem Pkw die B286 in Richtung Gerolzhofen. Auf Höhe Schwebheim verlor ein vor ihr fahrender Lkw Bauschutt, welcher auf den Pkw der Dame fiel und dort einen Schaden verursachte. Die Dame konnte sich noch das Kennzeichen des Lkws merken- dieser hielt nicht an. Gegen den Fahrer wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Sachbeschädigung an mehreren Pkws

DITTELBRUNN – In der Birkenstraße in Dittelbrunn kam es am 13.05.2022 in der Zeit von 17:00 – 18:00 Uhr zu Sachbeschädigungen an zwei Fahrzeugen durch Unbekannt. Die Geschädigten stellten ihre Fahrzeuge Peugeot und VW jeweils ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand ab. Als sie jeweils zu ihren Fahrzeugen zurückkehrten, stellten sie diverse Kratzer an der Fahrerseite fest. Ein Verkehrsunfall kann nach jetzigem Stand der Ermittlungen ausgeschlossen werden. Der Sachschaden wird bei dem Peugeot aktuell auf 3000.- Euro, bei dem VW auf ca. 200.- Euro geschätzt. Die Polizeiinspektion Schweinfurt bittet in diesem Zusammenhang um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 09721/2020.

Betrunken auf Fahrrad

DITTELBRUNN – Am späten Freitagabend fuhr ein 59-jähriger Herr mit seinem Fahrrad auf dem Fahrradweg auf der Hauptstraße in Dittelbrunn. Da die Beamten beobachteten, dass der Fahrer massiv schwankte und sich kaum auf seinem Fahrrad halten konnte, wurde er angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,88 Promille. Den Herrn erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr infolge Alkohol.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!