Home / Ort / Out of SW / Toter aus dem Main: Kripo sucht Zeugen für Beobachtungen auf dem Ochsenfurter Bratwurstfest
Foto: Pixabay / TheDigitalArtist

Toter aus dem Main: Kripo sucht Zeugen für Beobachtungen auf dem Ochsenfurter Bratwurstfest


Sparkasse

GOSSMANNSDORF UND OCHSENFURT – Nachdem Mitte Juni eine tote männliche Person aus dem Main geborgen wurde, ermittelt die Kripo Würzburg seitdem die Umstände, die zu dem Tod des mittlerweile identifizierten 64-Jährigen geführt haben. Die Kripo sucht insbesondere Zeugen, die Beobachtungen am Samstag, den 8. Juni, auf dem Ochsenfurter Bratwurstfest gemacht haben.

Wie bereits berichtet, war am Mittwoch, den 12. Juni, gegen 07.00 Uhr, im Bereich des Kraftwerkes ein männlicher Leichnam entdeckt worden. In der Folge übernahm die Kriminalpolizei Würzburg die Ermittlungen und konnte rasch klären, dass es sich bei dem Verstorbenen um einen seit wenigen Tagen vermissten Mann aus dem Raum Ochsenfurt handelte. Nun ist Gegenstand der Ermittlungen, wie es zum Tod des 64-Jährigen kam.


Pabst Azubi

Die Polizei hat mittlerweile Hinweise erhalten, dass der 64-Jährige am Samstag, den 8. Juni, auf dem Ochsenfurter Bratwurstfest bei einer Auseinandersetzung als Schlichter eingegriffen hatte. Zudem war der Verstorbene von Zeugen gegen 22.30 Uhr schlafend am Mainufer gesehen worden. Wieder andere Zeugen gaben an, sie hätten beobachtet, wie der 64 Jahre alte Mann gegen 01.00 Uhr am Sonntag das Festzelt mit einem männlichen Unbekannten verlassen hätte. Außerdem soll der 64-Jährige am Sonntagabend tanzend auf dem Fest gesehen worden sein.

Die Kripo Würzburg stellt nun folgende Fragen an die Bevölkerung:


· Wer hat die Auseinandersetzung auf dem Bratwurstfest im Festzelt gegen 22.00 Uhr beobachtet?

· Wer kann möglicherweise Hinweise zur Begleitperson des 64-Jährigen geben, mit der er angeblich am Sonntag um 01.00 Uhr das Zelt verlassen hat?

· Wer hat eventuell im Bereich des Mains einen Streit beobachtet?

· Wer hat den 64-Jährigen möglicherweise am Sonntagabend tanzend auf dem Fest gesehen?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Würzburg jederzeit unter Tel. 0931/457-1732 entgegen.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Pure Club
Eisgeliebt
Gastro-Musterbanner
Geiselwind oben -- Clone
Geiselwind oben
Ozean Grill
Bei Dimi
Yummy
Pinocchio
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.