Home / Ort / Rhön / Hammelburg / Unfallflucht auf der A 7 bei Elfershausen: Gesucht wird ein weißer Lkw mit der Aufschrift „Karnica“

Unfallflucht auf der A 7 bei Elfershausen: Gesucht wird ein weißer Lkw mit der Aufschrift „Karnica“


Sparkasse

ELFERSHAUSEN – Am Freitag, 27.08.2021 um 10.13 Uhr kam es auf der A 7 bei km 622 in Fahrtrichtung Süden zu einer Kollision zwischen einem Lkw und einem Pkw. Zur Unfallzeit fuhr ein 41-jähriger Seat-Fahrer mit seinem Pkw auf der mittleren Fahrspur. Vor ihm fuhren ebenfalls auf der mittleren Fahrspur zwei Sattelzugmaschinen jeweils mit Anhänger hintereinander.

Der Seat-Fahrer überholte die beiden vor ihm fahrenden Lkw auf der linken der drei Fahrspuren. Während des Überholvorgangs scherte einer der beiden Lkw aus und kollidierte mit dem Auflieger am Pkw des Geschädigten.


Mezger KFZ-Meisterwerkstatt



Dieser blieb auf der linken Spur total beschädigt liegen. Die Sattelzugmaschine setzte jedoch die Fahrt fort ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Verletzt wurde niemand. Am Pkw des Geschädigten wurde die gesamte rechte Fahrzeugseite beschädigt.


Der unfallverursachende Sattelzug soll eine weiße Zugmaschine und einen weißen Sattelanhänger mit der Aufschrift „Karnica“ haben.

Der Sachschaden am Pkw beträgt ca. 10 000 Euro. Hinweise zum Unfallverursacher nimmt die VPI Schweinfurt-Werneck unter Tel. 09722/9444-0 entgegen.


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Ozean Grill
Eisgeliebt


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!