Home / Notruf / Unfallfluchten in der Schweinfurter Innenstadt, unbekannter Täter entwendet Bargeld aus dem Opferstock der Heilig-Geist-Kirche
Heilig Geist Kirche Schweinfurt - Foto: 2fly4

Unfallfluchten in der Schweinfurter Innenstadt, unbekannter Täter entwendet Bargeld aus dem Opferstock der Heilig-Geist-Kirche


Sparkasse

SCHWEINFURT – In der Giegler-Pascha-Straße, im Bereich der Stadtgalerie, wurde im Laufe des Montags ein geparkter Ford Fiesta am hinteren Kotflügel angefahren und beschädigt. Der Unfallverursacher setzte jedoch seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von 500 Euro zu kümmern.

Eine weitere Unfallflucht ereignete sich am Montagvormittag in der Amsterdamstraße. Es wurde ein Ford Fiesta an der Fahrerseite angefahren und beschädigt. Auch hier entfernte sich der Unfallverursacher, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 3.000 Euro zu kümmern.


DB Oktober-November

In der Gartenstraße ereignete sich von Sonntag auf Montag eine weitere Unfallflucht. Hier wurde ein schwarzer VW Golf an der vorderen Stoßstange angefahren. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 2.000 Euro.

Fahrraddiebstahl


Am Spitalseeplatz wurde in den letzten zwei Wochen ein unverschlossenes Herrenrad der Marke Phil Roggers, Farbe silber, im Wert von 80 Euro entwendet.

Bargeld aus Opferstock entwendet

Bislang unbekannte Täter entwendeten am Sonntag nach dem Gottesdienst das Bargeld aus dem Opferstock der Heilig-Geist-Kirche.

Verkehrsdelikt

POPPENHAUSEN – In der Hauptstraße wurde am Montag, gegen 17 Uhr, ein 51-jähriger Toyota-Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellte sich heraus, dass der Mann aktuell nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Somit wurde die Weiterfahrt unterbunden und auf den Mann kommt nun eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis zu.

Unfallflucht

OBERWERRN – In der Zeit von Freitag auf Samstag wurde in der Straße Am Ried ein Pkw Dacia an der vorderen Stoßstange angefahren und beschädigt. Der Unfallverursacher setzte jedoch seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von 4.000 Euro zu kümmern.

Unfallflucht

GRAFENRHEINFELD – In der Dr.-Blank-Straße wurde in der Zeit von Freitagabend bis Samstag, 08 Uhr, ein schwarzer BMW am linken Seitenspiegel angefahren. Der Unfallverursacher setzte jedoch auch hier seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von 200 Euro zu kümmern.

Geldbeutel aus Fahrzeug entwendet

NIEDERWERRN – Von Samstag auf Sonntag wurde aus einem geparkten Fahrzeug in der Schweinfurter Straße eine Geldbörse mit mehreren hundert Euro Bargeld und Ausweisdokumenten entwendet.

Für alle ungeklärten Fälle bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Rufnummer 09721/202-0 um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Bei Dimi
Pinocchio
Gastro-Musterbanner
Ozean Grill
Geiselwind oben
Pure Club
Eisgeliebt
Yummy
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.