Home / Notruf / Unklares Unfallgeschehen auf der A70: Schwarzer Mercedes Kombi zog plötzlich nach links – Zeugen gesucht

Unklares Unfallgeschehen auf der A70: Schwarzer Mercedes Kombi zog plötzlich nach links – Zeugen gesucht


Sparkasse

WERNECK – Am Donnerstag, den 05.12.2019, ereignete sich gegen 17.00 Uhr ein Verkehrsunfall auf der A70 ca. 2 Kilometer vor der Anschlussstelle Werneck zwischen zwei beteiligten Fahrzeugen, bei dem der Unfallhergang noch nicht vollständig geklärt ist.

Der Fahrer eines schwarzen Ford C-Max war mit ca. 130 km/h auf dem linken Fahrstreifen der dortigen Autobahn in Richtung Würzburg unterwegs, als dieser vor sich stockenden Verkehr wahrnahm. Ein schwarzer Mercedes Kombi soll auf Grund dieser Verkehrsbeeinträchtigung einen Spurwechsel von der rechten auf die linke Fahrbahn vollzogen und so den Fordfahrer gefährdet haben.


Montessori L19

Um eine Kollision zu vermeiden, wich der Fahrer des C-Max nun seinerseits auf die rechte Fahrbahn aus. Auf dieser Spur befand sich jedoch ein schwarzer Volvo SUV, der dem C-Max nicht mehr ausweichen konnte und diesem heckseitig auf fuhr. Bei dem Unfall wurde der Fahrer des C-Max leicht verletzt. Zudem entstand an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden von insgesamt 24.000,- Euro.

Hinsichtlich des genauen Unfallherganges werden dringend Zeugen gesucht, die den Verkehrsunfall beobachten konnten. Hinweise erbittet die Verkehrspolizeiinspektion Schweinfurt-Werneck unter der Telefonnummer 09722-9444-130.


Ladendiebstahl

GEROLZHOFEN – Donnerstagmittag entwendete ein 20jähriger Mann aus einem Verbrauchermarkt in der Frankenwinheimer Straße ein Getränk im Wert von 3,49 Euro. Der Markt stellt gegen den „Langfinger“ Strafantrag und erteilte ihm Hausverbot.

Einbruch in Wohnhaus

SIEGENDORF – Bisher unbekannter Täter hebelte Donnerstag, in der Zeit zwischen 12 und 17 Uhr, eine Tür auf und gelangte so in das Wohnhaus. Der Täter durchwühlte mehrere Zimmer und nahm schließlich einen Ring im Wert von ca. 300 Euro an sich.

Wer hat zur genannten Zeit verdächtige Wahrnehmungen gemacht und kann Hinweise auf den „Einbrecher“ geben? PI Gerolzhofen, Tel. 09382-9400.

Kleinunfall

GEROLZHOFEN – Eine PKW-Fahrerin musste Donnerstagnachmittag in der Hermann-Löns-Straße verkehrsbedingt die Vorfahrt gewähren. Ein nachfolgender PKW-Fahrer hat dies übersehen und fuhr hinten auf. Der Sachschaden wird auf ca. 9000 Euro geschätzt.

Unfallflucht

GEROLZHOFEN – Donnerstagvormittag fuhr eine PKW-Fahrerin in der Rügshöfer Straße rückwärts aus einer Parklücke, stieß dabei gegen eine Säule mit Führungsschiene für Absperrgitter und entfernte sich. Kurze Zeit später konnte die verantwortliche Fahrerin sowie das verursachende Fahrzeug aufgefunden werden. Der Schaden mit ca. 1500 Euro beziffert.



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Maharadscha
Pure Club
Yummy
Gastro-Musterbanner
Eisgeliebt
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.