Home / Ort / Rhön / Münnerstadt / Verkehrsunfall durch Hustenanfall, mit Besen auf Pkw eingeschlagen
Foto: Pixabay / iTsRonny

Verkehrsunfall durch Hustenanfall, mit Besen auf Pkw eingeschlagen


Freie Wähler

NÜDLINGEN – Am Montagmorgen, gegen 09.15 Uhr, kam es am Ende der Serpentine in Richtung Bad Kissingen zu einem Verkehrsunfall. Ein 52-Jähriger Nissan-Fahrer bekam einen Hustenanfall und geriet dadurch auf den linken Fahrstreifen.

Eine entgegenkommende 39-Jährige Mini-Fahrerin vollzog sofort eine Vollbremsung, die jedoch das Touchieren der beiden Fahrzeuge nicht vermeiden konnte. Die Mini-Fahrerin fuhr dadurch den Grünstreifen hoch und kam im Anschluss wieder zurück auf die Fahrbahn, wo sie ins Schleudern geriet. Anschließend kam sie im rechten Seitengraben zum Stehen.



Die 39-Jährige wurde mit leichten Verletzungen in ein Bad Kissinger Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehren aus Winkels und Bad Kissingen waren vor Ort. Ein Gesamtschaden von circa 35.000,- ist an den Fahrzeugen entstanden.


Mit Besen auf Pkw eingeschlagen

MÜNNERSTADT – Am Montagabend, gegen 20.20 Uhr, erhielt die Polizeiinspektion Bad Kissingen die Mitteilung über eine Person, die in der Friedrich-Albert-Straße mit einem Besen auf ein parkendes Fahrzeug einschlagen würde. Durch eine Streifenbesatzung konnte die Dame dann aufgefunden und vorläufig festgenommen werden. An dem Fahrzeug, einem grauen Ford, entstand ein Schaden von circa 100,- Euro. Ermittlungen wegen Sachbeschädigung wurden aufgenommen. Nach erfolgter Anzeigenaufnahme wurde die Dame wieder auf freien Fuß gesetzt.

Abgelenkter Fahrradfahrer stürzt auf Pkw

BAD KISSINGEN – In der Schützenstraße kam es am Montagnachmittag, gegen 14.15 Uhr, zu einem Unfall, bei dem ein jugendlicher Fahrradfahrer auf die Motorhaube eines Pkws stürzte. Eine Skoda-Fahrerin parkte ihr Fahrzeug am rechten Fahrbahnrand. Kurz nachdem sie losfuhr, kam ihr ein 17-jähriger Fahrradfahrer entgegen. Dieser geriet auf ihre Fahrbahnseite und stürzte auf die Motorhaube. Als Grund für den Fahrfehler gab der Jugendliche an, dass er wegen eines Blickes auf den Tacho abgelenkt war. Er blieb zum Glück unverletzt. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von circa 500,- Euro.


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Naturfreundehaus
Yummy
Eisgeliebt


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!