Home / Notruf / Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person aufgrund Missachtung der Vorfahrtsregelung
Foto: Pixabay / habelphoto

Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person aufgrund Missachtung der Vorfahrtsregelung


Sparkasse

WERNECK – Am Montag gegen 12.15 Uhr ereignete sich auf der Kreisstraße 15 aufgrund Missachtung der Vorfahrtsregelung ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Die Unfallverursacherin übersah die von links kommende vorfahrtsberechtigte Unfallgeschädigte, als sie von der Kreisstraße 15 nach links in Richtung Rundelshausen abbog.

An beiden Pkws entstand ein Totalschaden. Die Unfallgeschädigte erlitt bei dem Zusammenstoß leichte Verletzungen und wurde zur Versorgung der Verletzungen ins Krankenhaus verbracht. Die Freiwillige Feuerwehr Werneck beseitigte die ausgelaufenen Betriebsstoffe.



Unverschlossenes Fahrrad am hellichten Tag entwendet


SCHWEINFURT – Am Montag, gegen 10.10 Uhr wurde das unverschlossene Fahrrad der Mitteilerin von deren Terrasse in der Anna-Weichsel-Straße entwendet. Hierbei handelt es sich um ein grau-blaues Mountainbike der Marke Rockrider. Der Schaden beläuft sich auf 260 Euro. Täterhinweise liegen aktuell keine vor.

Graffiti an Fassade angebracht

SCHWEINFURT – In der Zeit vom 25.05.2022 bis zum 28.05.2022 wurde durch unbekannte Täter die Fassade eines Firmengebäudes sowie die Außenwand eines Mülltonnenstellplatzes am Kornmarkt durch Graffitis beschmiert.

Unfallflucht mit Sachschaden

SCHWEINFURT – Die Mitteilerin stellte am Montag, den 30.05.2022 gegen 15.15 Uhr einen Schaden am Heck rechtsseitig fest. Sie stellte ihren weißen Daimler Chrysler am Montag gegen 06:45 Uhr auf dem Parkplatz in der Kettelerstraße ab. Der Schaden beläuft sich auf ungefähr 500 Euro. Täterhinweise liegen keine vor.

Unfallflucht mittels Traktor hinterlässt hohen Sachschaden

THEILHEIM – Am Montag, dem 30.05.2022 in der Mittagszeit wurde am Seeberg der silberne Daimler durch einen bislang unbekannten Traktor im Heckbereich beschädigt. Hierbei wurde die Stoßstange beschädigt und die Kofferraumscheibe eingeschlagen. Der Schaden am Pkw beläuft sich auf mindestens 4.000 Euro.

Für alle ungeklärten Fälle bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Rufnummer 09721/202-0 um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus
Aktopolis Kostas


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!