NA OHNE Kategoriezuordnung

Verkehrsunfall mit verletzter Person: 69-Jährige prallte zwischen Hundelshausen und Bischwind auf eine Sattelzugmaschine

Eisgeliebt 2

BISCHWIND – Donnerstagabend wollte der Fahrer einer Sattelzugmaschine auf der Kreisstraße zwischen Hundelshausen und Bischwind rückwärts auf einen dort befindlichen Feldweg einbiegen. Während des Abbiegevorgangs stand der Anhänger quer über die Fahrbahn. Eine PKW-Fahrerin, die von Hundelshausen kam, übersah die Verkehrslage und prallte mit ihrem Ford gegen den Anhänger.

Hierbei erlitt die 69-jährige Frau schwere Verletzungen und wurde ins Krankenhaus nach Kitzingen verbracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 18.000 Euro. Die Unfallstelle wurde durch die Feuerwehren Hundelshausen sowie Bischwind abgesperrt und diese leiteten auch den Verkehr um.

Auffahrunfall

Mezger

SULZHEIM – Ein LKW-Fahrer befuhr Donnerstagabend die B 286 von Schweinfurt kommend in Richtung Gerolzhofen. An der AS Alitzheim fuhr er von der B 286 ab und wollte in Richtung Alitzheim weiterfahren. Am Ende der Abfahrt musste er verkehrsbedingt bis zum Stillstand abbremsen. Ein nachfolgender Ford-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf den LKkw auf. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 10.500 Euro.

Kartenkiosk Bamberg - Dire Straits Experience
Depro Ronan Keating
Hotel
Muster
Gaspreis
Kauzen-Bier
Naturfreundehaus
Weiherer Bier
Maharadscha


Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten