Home / Ort / Hassberge / Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen in Wonfurt
Foto: Pixabay / JamesRonin

Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen in Wonfurt


RR-Metalle - Photovoltaikanlagen

WONFURT – Am Dienstag, gegen 18:35 Uhr, kam es auf der St 2275 zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. Eine 50-Jährige Skoda Octavia Fahrerin, wollte mit ihrem Fahrzeug in Wonfurt in die Industriestraße nach links abbiegen und musste verkehrsbedingt warten. Hinter ihr reihten sich ein 22-Jähriger in seinem 5er BMW und ein 38-Jähriger in seinem Hyundai i20 ein.

Ein 21-Jähriger VW Passat Fahrer erkannte zu spät, dass die PKWs verkehrsbedingt warten mussten und fuhr gegen die linke, hintere Fahrzeugseite des Hyundai. Der VW Passat prallte am Hyundai ab und wurde in den Gegenverkehr geschleudert. Hierbei kam es dann zum Zusammenstoß mit einem 42-Jährigen 3er BMW Fahrer. Durch die Wucht prallte der VW anschließend vom 3er BMW ab und wurde gegen den 5er BMW des 22-Jährigen geschleudert. Glücklicherweise unverletzt blieben der 38-Jährige und der 22-Jährige. Verletzt wurden der 21-Jährige, der 42-Jährige sowie seine Beifahrerin durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht.


Mezger



Die Freiwillige Feuerwehr Wonfurt führte vor Ort Absicherungs- und Reinigungsarbeiten durch. An allen Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von circa 20.000,00 €.


Die Polizeiinspektion Haßfurt bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 09521/927-0.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!