Home / Notruf / Vier Pkw-Fahrer mit Betäubungsmittel an Bord, drei davon lenkten ihr Fahrzeug unter Drogeneinfluss
Foto: Pixabay / Bilder-Deutschland

Vier Pkw-Fahrer mit Betäubungsmittel an Bord, drei davon lenkten ihr Fahrzeug unter Drogeneinfluss


Sparkasse

WERNECK – Bei Kontrollen der Verkehrspolizei Schweinfurt-Werneck wurde am Wochenende bei vier Pkw-Fahrern Betäubungsmittel gefunden. Drei Fahrer davon lenkten ihr Fahrzeug unter Drogeneinfluss.

Am Samstagvormittag wurde ein 30-jähriger Kraftfahrer kontrolliert, der ohne Genehmigung mit seinem Kleinbus Personen aus Polen nach Deutschland transportierte. Bei der Überprüfung wurden im Fahrzeug Cannabispflanzen und ein verbotenes Pfefferspray entdeckt.


Corona-Ex

Unter Drogeneinfluss stand ein 27-jähriger Student aus Hessen. Er war mit seinem Pkw Richtung Würzburg unterwegs, als er am Samstag kontrolliert wurde.

Am Sonntagmittag endete die Fahrt für einen 26-Jährigen aus dem Landkreis Main-Spessart in Werneck. Auch er war unter Drogeneinfluss mit seinem Pkw auf der A 7 Richtung Süden unterwegs.


Sonntagnacht zeigte ein 21-Jähriger aus Niedersachsen drogentypische Auffälligkeiten und der deshalb durchgeführte Schnelltest verlief positiv. Alle drei mussten nach Blutentnahme und Anzeigenaufnahme ihr Fahrzeug stehen lassen.

Das mitgeführte Marihuana wurde sichergestellt.



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Yummy
Gastro-Musterbanner
Geiselwind oben
Maharadscha
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.