Home / Ort / Bad Kissingen / Von wegen „ihr bekommt mich eh nicht“: 17-Jähriger beleidigt Beamte und zahlt Lehrgeld
www.polizei-beratung.de

Von wegen „ihr bekommt mich eh nicht“: 17-Jähriger beleidigt Beamte und zahlt Lehrgeld


SKD

SCHWEINFURT – Am Donnerstagabend kontrollierten Polizeibeamte eine Personengruppe auf einem Schulgelände in Schweinfurt.

Ein zufällig vorbeikommender 17-Jähriger nahm dies zum Anlass die Beamten aus sicherer Entfernung zu beleidigen und anschließend mit den Worten „ihr bekommt mich eh nicht“ zu flüchten. Nachdem die Beamten zunächst die Kontrolle beendeten kam der 17-Jährige erneut und beleidigte die Beamten aus sicherer Entfernung und wiederholte seine Flucht.


SKD

Diesmal nahmen jedoch die Beamten die Verfolgung auf. Jack Nickolson hat einmal gesagt „Älter werden heißt auch besser werden. Insoweit hatte der 17-Jährige entweder seine Schnelligkeit über- oder die Schnelligkeit der deutlich älteren Beamten unterschätz. Nach kurzer Flucht konnte der junge Mann vorläufig festgenommen werden.

Bei der Festnahme leistete der 17-Jährige Widerstand und beleidigte die Beamten weiterhin weshalb er zunächst zur Polizeiinspektion mitgenommen wurde. Dort holten die Eltern ihren Sprössling ab. Gegen den 17-Jährigen wird nun ein Ermittlungsverfahren wegen Beleidigung und Widerstand gegen Polizeibeamte eröffnet.


Fahrradfahrer mit Joint unterwegs

Ein 26-Jähriger Fahrradfahrer geriet am Freitag in der Landwehrstraße in eine Polizeikontrolle. Nachdem die Beamten einen Joint in seiner Hosentasche aufgefunden hatten wurde im Anschluss die Wohnung durchsucht. Bei der Durchsuchung konnten knapp 50 Gramm Marihuana aufgefunden werden. Gegen den 26-Jährigen wird nun ein Ermittlungsverfahren nach dem Betäubungsmittelgesetz geführt.

Alkoholisiert am Steuer

Am Donnerstagabend war ein 26-Jähriger Pkw Fahrer in der Deutschhöfer Straße unterwegs als er von der Polizei einer Kontrolle unterzogen wurden. Die Beamten stellten sofort starken Alkoholgeruch fest. Aufgrund dessen wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Der Test ergab 1,14 Promille weshalb eine Blutentnahme angeordnet wurde. Weiterhin wurde der Führerschein sichergestellt.

Unter Drogeneinfluss am Steuer

Am Donnerstagmorgen wurde ein 21-Jähriger Pkw-Fahrer von der Polizei kontrolliert. Hierbei wurden beim Fahrer drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt. Ein durchgeführter Drogentest verlief auch positiv weshalb eine Blutentnahme angeordnet wurde. Die Weiterfahrt wurde dem 21-Jährigen untersagt und die Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt.

Für alle ungeklärten Fälle bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Rufnummer 09721/202-0 um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.

Statt Feiern bei der „Lutzi“ ging es ins Krankenhaus

ROTTERSHAUSEN – Am Donnerstagabend endete der Besuch beim Festival „Ab geht die Lutzi“ für einen 22-Jährigen im Krankenhaus. Gegen 22.00 Uhr befanden sich mehrere Besucher auf dem Weg vom Campingplatz zum eigentlichen Festivalgelände, als eine 17-Jährige Frau plötzlich ihrem männlichen Begleiter mindestens zweimal mit einer Bierflasche auf den Kopf schlug.

Hierdurch erlitt dieser eine Kopfplatzwunde und musste mit dem Rettungswagen zur medizinischen Versorgung in ein Bad Kissinger Krankenhaus gebracht werden. Gegen die stark alkoholisierte Täterin ermittelt nun die Polizei wegen eines Vergehens der gefährlichen Körperverletzung. Durch den Sicherheitsdienst erhielt sie ein Hausverbot. Abschließend wurde die Jugendliche an ihre Eltern übergeben.

Pkw-Fahrer bei Messung erheblich zu schnell

ALBERTSHAUSEN – In den Abendstunden des vergangenen Dienstags führte die Verkehrspolizeiinspektion Schweinfurt-Werneck bei Albertshausen eine Geschwindigkeitsmessung durch. Gegen 20:00 Uhr durchfuhr ein Pkw die Messstelle mit einer Geschwindigkeit von annähernd 160 km/h. Erlaubt sind an dieser Stelle 100 km/h. Auf den Fahrer kommen nun ein Bußgeld i.H.v. 480,- €, ein Fahrverbot von einem Monat und zwei Punkte in der „Flensburger Verkehrssünderkar-tei“ zu.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Pinocchio
Bei Dimi
Yummy
Ozean Grill
Geiselwind oben
Eisgeliebt
Pure Club
Gastro-Musterbanner
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.