Home / Notruf / Weltverbrauchertag am 15. März – die Verbraucherzentrale Schweinfurt rät: „Gehen Sie Ihre Altersvorsorge richtig an“

Weltverbrauchertag am 15. März – die Verbraucherzentrale Schweinfurt rät: „Gehen Sie Ihre Altersvorsorge richtig an“


Vorsorge-Schweinfurt - Medizinische Vorsorge

Schweinfurt – Am kommenden Donnerstag, den 15. März, ist Weltverbrauchertag. An diesem Tag widmet sich die Verbraucherzentrale Bayern schwerpunktmäßig dem Thema Altersvorsorge. In der Schweinfurter Beratungsstelle sind hilfreiche Informationen erhältlich für alle, die sich zunächst einen Überblick verschaffen und in das Thema einlesen möchten. Verbraucherexpertin Stefanie Gold gibt Auskunft über Möglichkeiten, sich individuell und anbieterunabhängig beraten zu lassen.

„Wichtig ist, sich nicht wahllos private Renten-, Rürup- oder Riesterversicherungen verkaufen zu lassen, sondern sich gezielt eine Vorsorgestrategie aufzubauen“, betont Gold. Die Beratungsstelle in der Judengasse 10 ist an diesem Tag von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Bei einer Telefonaktion am Nachmittag stehen Finanzexperten der Verbraucherzentrale Bayern Rede und Antwort. Welche Vorsorge ist die richtige? Wie viel soll ich sparen? Welche Sparform eignet sich für mich am besten? Fragen wie diese können von 14 bis 17.30 Uhr gestellt werden unter Tel. 018-809 802 488 (14 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz. Mobilfunkpreise können abweichen).


Mezger



Für die meisten Menschen ist Altersvorsorge unverzichtbar. Die gesetzliche Rente oder Beamtenpension wird auch zukünftig nicht ausreichen, um den gewohnten Lebensstandard fortführen zu können. Nach den Erfahrungen der Verbraucherzentrale Bayern scheuen viele Verbraucher das wichtige Thema Altersvorsorge. „Die Verunsicherung in der Bevölkerung resultiert auch aus den politischen Diskussionen“, so Marion Breithaupt-Endres, Vorstand der Verbraucherzentrale Bayern. Die widersprüchliche Debatte zur staatlich geförderten Riester-Rente vertiefe nicht gerade das Vertrauen in diese Grundversorgung. Auch sei die Sorge groß, Opfer einer von Provisionsinteressen geleiteten Fehlberatung zu werden. „Mit unseren Informations- und Beratungsangeboten unterstützen wir Verbraucher, effektiv vorzusorgen und Fehler bei der Auswahl und Führung von Sparverträgen zu vermeiden“, betont die Verbraucherzentrale-Chefin. Gerade bei der Altersvorsorge sei eine vorausschauende und zur Absicherung des Alters geeignete Geldanlagestrategie von entscheidender Bedeutung.


Weltverbrauchertag am 15. März
Jedes Jahr erinnern an diesem Tag weltweit Verbraucherorganisationen an die Schutzinteressen der Verbraucher, an grundlegende Ver­braucherrechte sowie an die Notwendigkeit, sozialem Unrecht, ökologischem Raubbau und ökonomischem Machtmissbrauch zu begegnen.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus
Aktopolis Kostas


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.