Home / Ort / Hassberge / Hofheim / Wer hat in Hofheim mit einer Luftdruckwaffe auf Rollläden geschossen?

Wer hat in Hofheim mit einer Luftdruckwaffe auf Rollläden geschossen?


RR-Metalle - Photovoltaikanlagen

HOFHEIM – Die Polizeiinspektion Haßfurt wurde am 31.12.21 in den Abendstunden alarmiert, da ein Anwohner der Senningstraße Beschädigungen an seinen Fenstern feststellte. Laut dem Anwohner hätte augenscheinlich jemand mit Stahlkugeln auf dessen Rollläden geschossen.

Hierdurch wurden dessen Fensterscheiben beschädigt und die Rollläden durchlöchert. Im Zuge der Ermittlungen konnten noch an anderen Wohnhäusern der Senningstraße gleichartige Beschädigungen festgestellt werden. Aufgrund der Schäden ist davon auszugehen, dass mittels einer Luftdruckwaffe auf die Fenster / Rollläden geschossen wurde.


Fahrrad Schauer Inspektion

Der Sachschaden beläuft sich vorerst auf circa 2000,- €. Die durch die Polizei eingeleitete Nahbereichsfahndung verblieb ohne Erfolg.


Zeugen die Angaben zur Tat bzw. zum Täter machen können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Haßfurt zu melden. Tel.: 09521-9270


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!