Home / Notruf / Wer macht denn sowas? Unbekannter enthauptet einfach mal so neun Wachteln
Foto: 2fly4

Wer macht denn sowas? Unbekannter enthauptet einfach mal so neun Wachteln


Sparkasse

SCHWEINFURT – In der Zeit von Mittwochmittag bis Donnerstagmittag enthauptete ein bisher unbekannter Täter in der Straße Hinterer Rieden neun Wachteln, die in einem Verschlag untergebracht waren. Der Beweggrund der Tat konnte bisher nicht nachvollzogen werden.

Der Schaden beläuft sich auf unter 100 Euro. Die Polizei ermitteln wegen eines Verstoßes nach dem Tierschutzgesetz.


Auto-Motorrad AMS Schauer



E-MTB entwendet beim SKF Werk


SCHWEINFURT – In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde vom Fahrradabstellplatz des SKG Werks 3 in der Hans-Böckler-Straße in Schweinfurt ein hochwertiges grau-gelbes E-Mountainbike der Marke Fischer, Typ Montis 5.0 MJ2020 entwendet. Der Schaden beläuft sich auf 1800 Euro.

Asbest auf Firmengelände illegal entsorgt

SCHWEINFURT – Am Donnerstag gegen 13:30 Uhr lud ein bisher unbekannter Täter zwei Plastiksäcke mit asbesthaltigem Bauschutt auf dem BayWa-Gelände in der Heini-Dittmar-Straße ab und entfernte sich vom Tatort. In diesem Zusammenhang konnte ein blauer VW T-Roc mit weißem Dach mit einem kleinen offenen Anhänger beobachtet werden der für die Anlieferung verantwortlich sein könnte.

Unfallfluchten im Stadtgebiet

SCHWEINFURT – Am Donnerstag in der Zeit von 11:20 bis 12:20 parkte der Geschädigte seinen weißen BMW X1 auf dem Parkplatz des Baumarktes in der Rudolf-Diesel-Straße. Als er wieder zu seinem Fahrzeug kam bemerkte er einen frischen Unfallschaden an der Beifahrertüre. Der Schaden beläuft sich auf 500 Euro. Der Verursacher war bereits flüchtig gegangen.

SCHWEINFURT – Am Donnerstag gegen 08:40 Uhr parkte der Geschädigte seinen schwarzen Mercedes Vito auf dem Parkplatz des Marktkaufs in der Carl-Benz-Straße. Als er nach fünf Minuten wieder zu seinem Fahrzeug kam war dieses an der Beifahrerseite massiv beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf 5000 Euro. Der Verursacher hatte sich bereits entfernt.

Einbruch in Scheune

MAIBACH – In der Zeit von Dienstagabend bis Donnerstagmittag wurden aus einer Scheune in der Dorfstraße mehrere Werkzeuge, insbesondere eine Motorsäge, ein Akkuschrauber sowie eine Fettpresse und mehrere Akkus entwendet. Der Schaden beträgt mehrere hundert Euro.

Stark betrunkener Autofahrer angetroffen

WERNECK – Am Donnerstag gegen 20:25 Uhr wurde ein Pkw-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen da dieser auf der B 19 in Schlangenlinien fuhr. Bei der Kontrolle konnte der Grund schnell festgestellt werden. Ein Atemalkoholtest ergab über 2,6 Promille. Der Führerschein und der Schlüssel wurden sichergestellt.

Für alle ungeklärten Fälle bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Rufnummer 09721/202-0 um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.

Verkehrsunfall

KOLITZHEIM – Am Mittwoch, 10.08.2022, gegen 17.30 Uhr, befuhr der Fahrer einer Sattelzugmaschine mit Auflieger die Anschlussstelle von Unterspiesheim kommend und wollte auf die B 286 in Richtung Schweinfurt auffahren. Aus Unachtsamkeit geriet er im Bereich des Einfädelungsstreifens zu weit nach links und touchierte dabei einen Pkw Peugeot. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von rund 3500 Euro.

Trunkenheitsfahrt unterbunden

MARKTHEIDENFELD – Am Donnerstagabend gegen 23 Uhr wurde durch eine Fußstreife der Polizeiinspektion Marktheidenfeld im Umfeld der Laurenzimesse ein erkennbar stark angetrunkener 59-Jähriger Landkreisbewohner bemerkt. Als dieser zu seinem Fahrrad ging und mit diesem den Heimweg antreten wollte, wurde ihm der Fahrtantritt aufgrund seiner Alkoholisierung untersagt. Der zunächst einsichtige Mann schloss sein Fahrrad anschließend ab und ging zu Fuß weiter. Einige Minuten später begab er sich jedoch erneut zu seinem Fahrrad, um mit diesem zu fahren.

Um ihn und andere Verkehrsteilnehmer zu schützen, wurde das Fahrrad dann letztendlich präventiv sichergestellt. Der Besitzer kann sein Fahrrad am Folgetag im fahrtüchtigen Zustand wieder in Empfang nehmen.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Aktopolis Kostas
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!