Home / Notruf / Wichtiger Hinweis für die Urlaubszeit – sofort bei beginnender Staubildung Rettungsgasse öffnen!
Foto: Pixabay / andrebraselmann

Wichtiger Hinweis für die Urlaubszeit – sofort bei beginnender Staubildung Rettungsgasse öffnen!


Sparkasse

RETTER VERZWEIFELN, WEIL SIE NICHT NUR UNFALLSTELLE KOMMEN! Das ist eine Meldung von der A3 nahe Würzburg der letzten Tage! Für alle die in der nächsten Woche in den Urlaub fahren, hier also nochmals der Hinweis zur gesetzlich vorgeschriebenen Verhaltensweise bei Stau!

Viele Autofahrer denken, die Rettungsgasse ist erst zu bilden wenn sie wirklich einen Unfall sehen. Das ist aber falsch, denn wenn ein Rettungswagen von hinten kommt, dann ist es meist schon zu spät um diese zu bilden da die Fahrzeuge schon zu dicht aufeinander aufgefahren sind: Das Rangieren wird dadurch schwierig und zeitraubend, oder ganz und gar unmöglich.


SKD

Daher heißt die Regel: sofort wenn Sie merken, dass ein Stau entsteht halten Sie sich auf der linken Spur ganz weit links, auf der oder den rechten Spur(en) weit rechts. So kann schon frühzeitig ein Kanal für eventuell nötige Rettungsfahrzeuge gebildet werden.

Foto: Pixabay / Schwoaze
Bild: ADAC

Im Übrigen sollte mittlerweile jeder wissen, dass es verboten und menschlich unwürdig ist Fotos und Videos von Unfallstellen zu fertigen und zu veröffentlichen! Nicht nur Persönlichkeitsrechte werden hier verletzt, auch menschlich ist das unwürdig: stelle man sich vor von einem tödlichen Unfall eines Verwandten oder Bekannten auf Facebook zu erfahren – schrecklich! Und natürlich ist die Ablenkung des Fahrers bei solchen „Shootings“ nicht zu unterschätzen, wodurch oft weitere Unfälle entstehen!




Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Pure Club
Eisgeliebt
Yummy
Ozean Grill
Pinocchio
Bei Dimi
Geiselwind oben
Gastro-Musterbanner
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.