Home / Notruf / Zahlreiche Unfälle im Stadtgebiet – Alkohol-Fahrten auch im Landkreis Schweinfurt

Zahlreiche Unfälle im Stadtgebiet – Alkohol-Fahrten auch im Landkreis Schweinfurt


Sparkasse

SCHWEINFURT – Eine leicht verletzte Person und etwa 15.000 Euro Sachschaden sind das Ergebnis von gleich 14 Unfällen die sich am Freitag, vorwiegend in den Nachmittagsstunden, im Stadtgebiet ereigneten. Darunter auch vier Fälle von Unfallflucht, wobei sich im Rahmen der Ermittlungen herausstellte, dass ein Verkehrsteilnehmer seine Unfallflucht nur vorgetäuscht hat.

Den Schaden hatte er selbst verursacht. In der Carl-Götz-Str. blieb ein Verkehrsteilnehmer an einem geparkten Fahrzeug hängen und riss die gesamte vordere Stoßstange ab. Auch er entfernte sich von der Unfallstelle.



Dazu passen auch diese Polizeimeldungen:


In der Schützenstraße bemerkte ein Pkw-Fahrer plötzlich einen Einschlag auf seiner Windschutzscheibe. Wie sich herausstellte handelte es sich um einen etwa 3 cm großen Stein, der in den fließenden Verkehr geworfen wurde. Die Windschutzscheibe wurde durch den Steinwurf beschädigt. Als mögliche Verursacher kommen in einem angrenzenden Grundstück spielende Kinder in Betracht. Die Polizei ermittelt.

Deutlichen Alkoholgeruch stellte die Polizei bei einem Verkehrsteilnehmer in der Ignaz-Schön-Str. fest. Da er nicht in der Lage war einen Atemalkoholtest durchzuführen, musste eine Blutentnahme angeordnet werden.

Zu viel Promille wurde bei einem Pkw-Fahrer in der Gochsheimer Ortsmitte festgestellt. Die Blutentnahme erfolgte auf der Diesntstelle und die Fahrzeugschlüssel wurden vorübergehend sichergestellt.

18-Jähriger hatte in Oberwerrn zu viel getankt und verursachte so mit seinem Pkw einen Unfall. Er brachte es auf stolze 1,74 Promille. Mit der zwangsläufigen Sicherstellung seines Führerscheins, der ihm erst am 14.01.2014 erteilt wurde, war er aber ausdrücklich nicht einverstanden. Daher folgte die Beschlagnahme.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Aktopolis Kostas
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.