Home / Ort / Rhön / Bad Kissingen / Zwei 24-Jährige überschlugen sich nach Ebenhausen: Probefahrt endete mit Totalschaden
Foto: Pixabay / habelphoto

Zwei 24-Jährige überschlugen sich nach Ebenhausen: Probefahrt endete mit Totalschaden


Sparkasse

OERLENBACH – Am Donnerstagabend, gegen 17.40 Uhr, ereignete sich auf der KG 4 bei Ebenhausen ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 24-jähriger Mann und sein ebenfalls 24-jähriger Beifahrer wollten einen Pkw Fiat kaufen und führten deshalb eine Probefahrt durch. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kamen sie dann auf der KG 4 nach Ebenhausen in einer Kurve von der Fahrbahn ab und überschlugen sich.

Während der Fahrer nur einen Schock erlitt, klagte der Beifahrer über starke Rückenschmerzen. Nachdem er von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen und durch den Rettungsdienst versorgt worden war, wurde er zur weiteren Untersuchung in ein Schweinfurter Krankenhaus verbracht. Am Pkw entstand Totalschaden von ca. 5000,- Euro. Dieser musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden.


Adventsmarkt Serrfeld



Die Feuerwehren Oerlenbach und Ebenhausen waren mit ca. 20 Personen im Einsatz. Sie bargen nicht nur den Verletzten aus dem Fahrzeug, sondern sicherten auch die Unfallstelle ab und leiteten den Verkehr um. Gegen den 24-jährigen Fahrzeugführer wurde ein Verfahren wegen Fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.



ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Aktopolis Kostas
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!