Home / Ort / Rhön / Bad Brückenau / Zwei alkoholisierte Männer an einem Steilhang durch Feuerwehr geborgen, Katze beschossen
Foto: Pixabay / TeamK

Zwei alkoholisierte Männer an einem Steilhang durch Feuerwehr geborgen, Katze beschossen


Sparkasse

BAD BRÜCKENAU – Zwei alkoholisierte Männer lösten in der Nacht zum Sonntag einen Feuerwehreinsatz aus. Die Männer befanden sich auf dem Heimweg, als einer der Beiden an einem Steilhang austreten wollte. Dieser verlor das Gleichgewicht und fiel nach vorne über.

Sein Begleiter wollte ihn festhalten und wurde mitgerissen. Die Männer, die einen Steilhang von fünf Metern nach unten gefallen waren, mussten von der Feuerwehr geborgen und anschließend vom Rettungsdienst versorgt werden. Für einen endete der Einsatz im Krankenhaus.


Auto-Motorrad AMS Schauer

Katze beschossen


SCHONDRA – Am Samstag zeigte eine Frau bei der Polizei Bad Brückenau einen Beschuss ihrer Katze an. Dazu hatte sie ein Röntgenbild dabei, welches eindeutig ein Geschoss im Körper der Katze zeigte. Der Vorfall muss sich in der Nacht vom 26.09.2022 auf den 27.09.2022 ereignet haben. Bislang ist kein Täter bekannt. Hinweise bitte der Polizei Bad Brückenau melden, Tel.: 09741/6060.

Zu schnell bei nasser Fahrbahn

MOTTEN – Der Regen wurde am Samstagmittag einem jungen Autofahrer zum Verhängnis. Auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit an die regennasse Fahrbahn, verlor der Fahrer die Kontrolle über seinen Pkw und prallte nach rechts an die Leitplanke. Der Fahrer blieb unverletzt. Am Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 12000 Euro. Ein Leitplankenfeld sowie ein Leitpfosten müssen erneuert werden.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus
Aktopolis Kostas


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!