Home / Notruf / Zwei Männer saßen in Schweinfurt bekifft am Steuer, 65-Jähriger tankte und fuhr ohne zu zahlen weg

Zwei Männer saßen in Schweinfurt bekifft am Steuer, 65-Jähriger tankte und fuhr ohne zu zahlen weg


Sparkasse

SCHWEINFURT – Am späten Freitagnachmittag tankte ein 65jähriger Poppenhäuser seinen Toyota an einer Tankstelle in der Carl-Benz-Straße in Schweinfurt. Nachdem der Mann Benzin im Wert von 25 Euro getankt hatte stieg er einfach wieder in sein Fahrzeug ein und fuhr weg.

Wie nahezu jede Tankstelle, so hat auch diese Tankstelle eine entsprechende Videoüberwachungsanlage. Demzufolge war es ein leichtes für die herbeigerufene Polizei den flüchtigen Benzindieb zu ermitteln. Der Mann wird in Kürze Besuch von der Polizei erhalten, die Ermittlungen wegen Tankbetrugs gegen ihn aufgenommen hat.


AOK - Keine Kompromisse

Fahrraddiebstahl aus Fahrradkeller


SCHWEINFURT – Am Freitag im Zeitraum von 13.30 – 16.45 Uhr entwendeten unbekannte Täter das Fahrrad einer 39jährigen Schweinfurterin aus dem Fahrradkeller eines Anwesens in der Walther-von-der-Vogelweide-Straße. Das rote Fahrrad der Marke Steka hatte noch einen Wert von 100,– Euro.

Diebstahl von Kopfhörern

SCHWEINFURT – Am Freitagnachmittag wurden einer 14jährigen Schweinfurterin im Bereich der Stadtmauer / Am unteren Wall aus ihrer mitgeführten, zur Tatzeit jedoch abgestellten Handtasche, 2 Apple Air Pods Kopfhörer entwendet im Wert von 180 Euro.

Die 14jährige hatte ihre Tasche bei zwei Freundinnen auf einer Bank abgestellt, ging kurz weg und musste nach ihrem Zurückkommen, das Fehlen ihrer Apple Air Pods Kopfhörer feststellen. Nach Zeugenbefragungen liegen Täterhinweise vor, denen nun von der Polizei nachgegangen wird.

Fahrraddiebstahl am Hauptbahnhof

SCHWEINFURT – Am Donnerstag wurde im Zeitraum von 07.55 – 18.20 Uhr das an einem Fahrradständer abgestellte und verschlossene Fahrrad eines 60jährigen Werneckers von bislang unbekannten Tätern entwendet.

Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein Winora Tourenrad (Herren), Domingo de Luxe, Farbe schwarz/silber im Wert von knapp 700 Euro.

Bekifft am Steuer

SCHWEINFURT – Am Samstagfrüh um 00.45 Uhr wurde ein 25jähriger Sennfelder mit seinem Pkw Audi, A 3 in Schwebheim einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnten durch die Beamten drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden. Ein Urintest verlief zudem positiv auf THC, weshalb sich der Mann in der Dienststelle der PI Schweinfurt einer Blutentnahme unterziehen musste.

Überdies musste er nach Abschluss der polizeilichen Massnahmen seinen Weg zu Fuß fortsetzen. Sein Fahrzeugschlüssel wurde sichergestellt, da er erst wieder nach 24 Uhr ein Fahrzeug führen darf.

Den Mann erwartet ein Verkehrsordnungswidrigkeitsverfahren, das eine Ahndung von 500 Euro und 1 Monat Fahrverbot vorsieht.

Ebenfalls bekifft am Steuer

SCHWEINFURT – Bereits am frühen Samstagabend wurde ein 46jähriger zugezogener Sennfelder in Schweinfurt einer Verkehrskontrolle unterzogen. Auch bei ihm wurden drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt. Ein Urintest verlief ebenfalls positiv auf THC, weshalb auch er sich in der Dienststelle einer Blutentnahme unterziehen musste.

Auch er durfte nach Abgabe seines Fahrzeugschlüssels zu Fuß nach Hause gehen. Ihn erwartet ebenfalls ein Verkehrsordnungswidrigkeitsverfahren.

Angetrunken am Steuer

SCHWEINFURT – Am Freitag kurz nach der Abendtagesschau wurde ein 33jähriger Schweinfurter einer Verkehrskontrolle unterzogen. Nachdem die Beamten Alkoholgeruch wahrnahmen, wurde ein Alkoholtest durchgeführt, der einen Wert von 0,72 Promille ergab.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen durfte auch er seinen Weg zu Fuß fortsetzen.

Den Mann erwartet nun ein Verkehrsordnungswidrigkeitsverfahren, das mit einer Geldbuße von 500 Euro und 1 Monat Fahrverbot geahndet wird.

Die Polizeiinspektion Schweinfurt bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 09721/2020.



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Ozean Grill
Eisgeliebt
Yummy
Geiselwind oben
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.