Home / Notruf / Zwei mal Stromverteilerkästen angefahren und jeweils geflüchtet
Foto: Pixabay / Taken

Zwei mal Stromverteilerkästen angefahren und jeweils geflüchtet


Sparkasse

OBERSCHWARZACH – Am Montagnachmittag wurde festgestellt, dass der Stromverteilerkasten, der sich in der Nähe der dortigen Gaststube von Handthal befindet, angefahren wurde. Schaden schätzungsweise ca. 3.000 Euro.

GRETTSTADT – Im Zeitraum von Dienstagabend (09.08.22) bis Mittwochmittag (10.08.22) wurde ein Stromverteilerkasten in der Meßmerstraße angefahren und beschädigt.


Schonunger Weihnacht

In beiden Fällen entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle. Die PI Gerolzhofen bittet um Hinweise, Tel. (09382) 9400.



ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Aktopolis Kostas
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!