Home / Ort / Rhön / Bad Königshofen / Zwei Rinderhälften entwendet: Unbekannter hat für den Weihnachtsbraten vorgesorgt
Bild von Hans auf Pixabay

Zwei Rinderhälften entwendet: Unbekannter hat für den Weihnachtsbraten vorgesorgt


RR-Metalle - Photovoltaikanlagen

WÜLFERSHAUSEN IM LANDKREIS RHÖN-GRABFELD – Aus dem Kühlhaus eines Fleischverarbeitungsbetriebs in Wülfershausen hat ein unbekannter Täter in der Zeit vom 05.12.22, 18.00 Uhr, bis 06.12.22, 04.30 Uhr, zwei Rinderhälften entwendet.

Ersten Ermittlungen zufolge verschaffte sich der Dieb über den hinteren Teil des Firmengeländes Zutritt zum Schlachthaus und entwendete sodann 500 kg Rindfleisch. Ob der Täter sich mit dem Diebstahl für sein Weihnachtsmahl eindecken wollte, lässt sich nur vermuten. Die Ermittlungen wurden eingeleitet.


Mezger



Wer kann hier Zeugenhinweise geben? Verdächtige Wahrnehmungen und Hinweise werden an die PSt. Bad Königshofen, Tel. 09761-9060, erbeten.


Bild von Hans auf Pixabay


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!