Home / Notruf / Zwei Unfälle bei Grafenrheinfeld: Schwerverletzt nach einer Vorfahrts-Missachtung, Autofahrer übersieht Pedelec-Fahrer
Foto: Pixabay / habelphoto

Zwei Unfälle bei Grafenrheinfeld: Schwerverletzt nach einer Vorfahrts-Missachtung, Autofahrer übersieht Pedelec-Fahrer


Pressebeck

GRAFENRHEINFELD – Am Freitagmorgen kam es zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der K SW 3 in Grafenrheinfeld. Hierbei befuhr die Unfallverursacherin mit ihrem Pkw Honda die Europa-Allee in Fahrtrichtung Kreisstraße und wollte nach links in Fahrtrichtung Schwebheim abbiegen. Dabei übersah sie den auf der Kreisstraße fahrenden Vorfahrtsberechtigten, der mit seiner Front in die Fahrerseite der Unfallverursacherin fuhr.

Im Fahrzeug des Vorfahrtsberechtigten befanden sich noch weitere Personen, die ebenfalls verletzt wurden. Die Unfallverursacherin wurde schwerverletzt in ein nahegelegenes Krankenhaus abtransportiert.


Ausweg - Information und Beratung bei Gewalt gegen Frauen

Autofahrer übersieht Pedelec-Fahrer


GRAFENRHEINFELD – Am Freitagmorgen kam es zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden in der Kernkraftwerkstraße in Grafenrheinfeld. Dabei wollte ein 58-Jähriger mit seinem Pkw nach rechts in eine Einmündung abbiegen. Dabei übersah er den Geschädigten, der mit seinem Pedelec geradeaus weiter fahren wollte. Der 02 stürzte daraufhin zu Boden und trug augenscheinlich Verletzungen an Kopf, Arm und Knie davon, so dass er zur weiteren Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht wurde.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!