Home / Notruf / Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der A 70, mit 161 km/h auf der Landstraße

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der A 70, mit 161 km/h auf der Landstraße


Sparkasse

THERES – Mittwochnacht kam es zu einem Verkehrsunfall auf der A 70 zwischen den Anschlussstellen Knetzgau und Theres. Bei dem Unfall wurden zwei Personen leicht verletzt.

Gegen 22:00 Uhr kam ein 20-jähriger Pkw-Fahrer durch einen Fahrfehler auf die linke Spur und touchierte einen dort fahrenden VW-Passat. Nach 200 Meter kamen beide Fahrzeuge auf der Überholspur zum Stehen. Zuletzt prallte noch ein 54-Jähriger mit seinem Audi TT in die Unfallstelle und schleuderte auf die rechte Fahrspur.


Benefiz-Konzert Kindertafel

Danach war die A 70 komplett gesperrt. Der Fahrer des Audi TT und der 39-jährige Passat-Fahrer kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus nach Haßfurt. Die Feuerwehr Knetzgau war mit 20 Mann zur Absicherung an der Unfallstelle. Die linke Fahrspur musste mit einer Ölspur-Hexe gereinigt werden. Die A 70 war für 1,5 Stunden Richtung Schweinfurt komplett gesperrt.

Nach der Unfallaufnahme durch die Verkehrspolizei Schweinfurt-Werneck und dem Abtransport der Unfallfahrzeuge waren gegen Mitternacht wieder beide Fahrspuren frei befahrbar. Es entstand ein Sachschaden von ca. 27500 Euro.


Zu schnell unterwegs

Mit 161 km/h wurde am Dienstagnachmittag auf der B 279 bei Sulzdorf an der Lederhecke im Landkreis Rhön-GRabfeld ein BMW von der Verkehrspolizei-Schweinfurt-Werneck gemessen. Der Fahrer war mit seinem Pkw auf der Bundesstraße Richtung Bad Königshofen unterwegs, als er durch die Messstelle fuhr. Bei erlaubten 100 km/h drohen dem Fahrer 480 Euro Bußgeld, 2 Punkte und 1 Monat Fahrverbot.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Eisgeliebt
Bei Dimi
Gastro-Musterbanner
Geiselwind oben
Yummy
Pinocchio
Pure Club
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.