Home / Ort / Euerbach / Zwei Verletzte nach Fahrradunfall: 41-Jähriger hatte seinen fünfjährigen Sohn auf der Stange sitzen

Zwei Verletzte nach Fahrradunfall: 41-Jähriger hatte seinen fünfjährigen Sohn auf der Stange sitzen


Kauzen Frankonia Vollbier

SCHWEINFURT – Am frühen Sonntagabend war ein 41-jähriger mit seinem Fahrrad auf dem Radweg von der Geldersheimer Straße in Richtung J.F.K.-Ring unterwegs. Zu diesem Zeitpunkt hatte er seinen 5-jährigen Sohn, auf der Fahrradrahmenstange sitzend, dabei.

Im Bereich einer ausgeschilderten und mit Warnbake gesicherten Baustelle kam der Radfahrer auf einer Schotterfläche zu Fall. Hierbei zog sich der 41-jährige schwerere Verletzungen im Gesichtsbereich zu. Der 5-jähriger verletzte sich ebenfalls, glücklicherweise aber leichter. Beide wurden durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.



In Gartenlaube eingebrochen


GOCHSHEIM – Über das Wochenende brach ein Unbekannter in eine Gartenlaube in der Friedhofstraße ein und entwendete aus dieser mehrere Spirituosen. Der Unbekannte brach hierzu ein Schloss auf, um sich Zutritt zur Gartenlaube zu verschaffen. Der entstandene Schaden wird auf ca. 100,- Euro geschätzt.

Einbruch in Alte Mühle

HAIN – Im Zeitraum vom 17.10.2021 – 24.10.2021 brach ein Unbekannter in eine alte Mühle Im Werntal ein. Hierzu wurde die Eingangstür aufgehebelt und der Unbekannte entwendete verschiedene Sachen aus dem Objekt. Die Höhe des Schadens kann derzeit noch nicht benannt werden.

Unter Alkohol Fahrzeug geführt

SCHWEINFURT – Am Oberndorfer Weiher wurde am Sonntagmorgen ein 21-jähriger Opelfahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei ergaben sich Anhaltspunkte, dass der Fahrzeugführer unter Alkoholfluss stand. Ein durchgeführter Test bestätigte dies. Aufgrund des festgestellten Wertes von 0,52 Promille erwartet den 21-jährigen eine Bußgeldanzeige.

An zwei Fahrzeugen die Außenspiegel abgetreten

SCHWEINFURT – In der Zeit von Samstagvormittag bis Sonntagnachmittag wurde ein einem in der Marsstraße geparkten Pkw Dacia der Außenspiegel auf der Beifahrerseite durch einen Unbekannten abgetreten. Der Sachschaden wird auf ca. 600,- Euro geschätzt. Vermutlich im selben Zeitraum wurde ein weiterer PKW Mazda in der Damaschkestraße beschädigt. Auch hier wurde der Außenspiegel des Fahrzeugs abgetreten. Der Sachschaden dürfte ähnlich hoch sein, wie bei dem ersten Pkw.

Illegale Reifenablagerung

EUERBACH – Durch Unbekannte wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf einem Grundstück in der Euerbacher Höhe ca. 40 Altreifen illegal abgelagert.

Für alle ungeklärten Fälle bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Rufnummer 09721/202-0 um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Ozean Grill
Eisgeliebt


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!