Home / Slider / Nun gilt es für die Oberndorfer Faustballer: Ab nach Ahlhorn zur DM!

Nun gilt es für die Oberndorfer Faustballer: Ab nach Ahlhorn zur DM!


SKF Stellenangebote

SCHWEINFURT – Faustball-Bundesligist TV Oberndorf reist vier Wochen nach dem letzten Spieltag am Freitag zur Deutschen Meisterschaft nach Ahlhorn. Dort steht am Abend das Abschlusstraining auf dem Programm. In den vergangenen drei Wochen trainierte das Team dreimal pro Woche. Trainer Joachim Sagstetter kann auf alle Spieler des erfolgreichen Kaders zählen.

Am Samstag trifft das Team zuerst in der Qualifikation auf den TV Brettorf, den Dritten der Bundesliga Nord. Der Sieger dieses Duells qualifiziert sich für das Halbfinale gegen den Nordersten VfK Berlin, der Verlierer spielt am Samstagabend noch um Platz 5 und 6.


Stellenangebot Diagkonie



Für den TV Oberndorf ist der Gegner Neuland.  Oliver Bauer: „Wir haben sie zwar schon öfter auf Turnieren spielen sehen, aber ein offizielles Match gab es noch nie. Da Brettorf nur rund 20 Kilometer von Ahlhorn entfernt liegt, ist das fast ein Heimspiel und wir rechnen  mit zahlreichen Fans des Gegners.“


Mit Tobias Kläner verfügt Brettdorf über einen starken Angreifer, der im erweiterten Kader der Nationalmannschaft steht. Sein Cousin Christian Kläner ist Kapitän der Nationalmannschaft und gewann zusammen mit Fabian Sagstetter die Goldmedaille bei den Worldgames.

Trainer Joachim Sagstetter: „Es wird auf die Tagesform ankommen. Wir wollen die starke Leistung gegen Unterhaugstett und Offenburg abrufen, dann sind wir sicher nicht chancenlos.“

Aktuelle Infos und Ergebnisse:
http://www.faustball-liga.de/
http://www.faustball.de/asv/

Das Bild zeigt das Team des TV Oberndorf, dem inundumsw.de natürlich die Daumen drückt.

Text und Foto: Hans Dauch für inundumsw.de


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.