Kaufhof
Pure Club
AOK
Eisgeliebt
Home / Ort

Ort

In und um Schweinfurt hatte die Polizei wieder alle Hände voll zu tun

SCHWEINFURT - Am Donnerstagmorgen stellte eine Verantwortliche des Norma Discounters in der Oskar-von-Miller-Straße 60 eine beschädigte Scheibe fest. Dieses war bei der Ladenschließung am Mittwochnachmittag noch nicht der Fall gewesen.

>>> Mehr lesen >>>

29-Jähriger geht auf seine Lebensgefährtin los: Ermittlungen wegen versuchten Totschlags, Untersuchungshaft angeordnet

MÜNNERSTADT - Am Donnerstagabend hat ein 29-Jähriger seine ein Jahr ältere Lebensgefährtin angegriffen und im Halsbereich verletzt. Die Kripo Schweinfurt ermittelt gegen den Angreifer nun wegen eines versuchten Tötungsdelikts. Er befindet sich inzwischen in Untersuchungshaft.

>>> Mehr lesen >>>

Nachdem ein Familienstreit im Musikerviertel eskalierte: Ab ins Bezirkskrankenhaus mit einem 47-Jährigen

SCHWEINFURT - Am Donnerstagabend uferte ein Familienstreit in einem Mehrfamilienhaus im Musikerviertel derart aus, dass mehrere Streifen der Polizei anrücken mussten, um die Situation zu beruhigen. Dabei war auch vom Gebrauch eines Messers die Rede gewesen, was sich jedoch ihm Nachhinein als nicht richtig herausstellte.

>>> Mehr lesen >>>

Vermutlich riss ein Seil: Person stürzte im Klettergarten am Baggersee ab – und der ist vorübergehend gesperrt

SCHWEINFURT - Aus einer Höhe von rund vier Metern ist am Donnerstagnachmittag eine Person im Klettergarten am Schweinfurter Baggersee abgestürzt. Nach einer Erstbehandlung durch den Notarzt wurde der junge Mann vom Rettungsdienst in ein Schweinfurter Krankenhaus verbracht.

>>> Mehr lesen >>>

In Sachen Bürgerhäuser am Georg Wichtermann Platz: Die Schweinfurter Liste fragt nach dem Stellenwert des Denkmalschutzes

SCHWEINFURT - „Wir hoffen immer noch, dass Maß gehalten wird und die Investoren von der geplanten fünfstöckigen Bebauung am Postplatz Abstand nehmen", so die Stadträtin der Freien Wähler/Schweinfurter Liste, Ulrike Schneider.

>>> Mehr lesen >>>

Teppichreiniger verlangen horrenden Preis: Die Polizei ermittelt wegen Wuchers

LANDKREIS SCHWEINFURT - Eine Polsterreinigungsfirma bietet seit geraumer Zeit die Reinigung von Polstermöbeln und Teppichen im Stadt- und Landkreis Schweinfurt an und verteilt entsprechende Flyer. Da für die Dienstleistungen dem Anschein nach deutlich überhöhte Geldforderungen gestellt werden, ermittelt nun die Polizei Schweinfurt wegen des Verdachts des Betrugs und des Wuchers.

>>> Mehr lesen >>>

Sonnenenergie im Eigenheim nutzen: Neuer „Eignungs-Check Solar“ für Hausbesitzer

SCHWEINFURT - Mit Sonne heizen oder selbst Strom produzieren? Eignet sich mein Eigenheim für eine Photovoltaik- oder Solarthermie-Anlage? Wie kann ich bestehende Anlagen aufrüsten oder kombinieren?

>>> Mehr lesen >>>

Rainer Oechslein wird mit dem Team „Schwäbische Franken“ phantastischer Sechster bei der Senioren-Weltmeisterschaft im Schach

RADEBEUL / SCHWEINFURT - Rainer Oechslein vom Schachklub Schweinfurt wurde mit dem Team „Schwäbische Franken“ phantastischer Sechster bei der Schach-Weltmeisterschaft für Seniorenmannschaften, die vom 7. bis 15. Juli in Radebeul / Sachsen stattfanden.

>>> Mehr lesen >>>

Ferienpass für den Sommer 2018: Beispielsweise kann man täglich damit ins SILVANA Freibad – und ein Ferien-Bus-Ticket gibt´s auch

SCHWEINFURT - Schülerinnen und Schüler (bis einschließlich Geburtsjahrgang 2000) bzw. arbeitslose Jugendliche (ohne Bezüge) können sich für die Sommerferien einen Ferienpass ausstellen lassen.

>>> Mehr lesen >>>

Siegerehrung des Deutschen Gründerpreises für Schüler in Schweinfurt: „Fairkaufen“ vom Walther-Rathenau-Gymnasium belegt den ersten Platz.

SCHWEINFURT - Ausgerufen von stern, Sparkassen, ZDF und Porsche, verfolgt der Deutsche Gründerpreis für Schüler seit 1997 das Ziel, das Gründungsklima im Land zu fördern und potenziellen Unternehmern Mut zur Selbständigkeit zu machen.

>>> Mehr lesen >>>