Home / Ort

Ort

Nach der abermaligen Klatsche in Grafing: So wird das sicher nichts mit Aufstiegsspielen für die Mighty Dogs

GRAFING / SCHWEINFURT - Es ist noch immer alles drin für die Mighty Dogs, was Rang acht in der Eishockey-Bayernliga und die damit verbundenen Aufstiegsspiele zur Oberliga betrifft. Doch wenn man ehrlich ist: Spätestens nach der abermaligen Niederlage am Sonntag in Grafing dürfte es ab Januar 2019 um den Nicht-Wiederabstieg in die Landesliga gehen für den ERV.

>>> Mehr lesen >>>

Fahr mal hin: Diverse Weihnachtsmärkte südlich und nördlich von Schweinfurt – MIT VIELEN FOTOS!

ROTHENBURG / OCHSENFURT / BURGPREPPACH / ALTENSTEIN - Die Weihnachtsmarkt-Saison geht in die Endrunde. Noch bis 23. Dezember, teils gar bis Heiligabend, haben die meisten der großen täglich geöffnet. Die Dorfweihnacht in Birnfeld, die Waldweihnacht in Bergrheinfeld oder Glühwein am ehemaligen Rathaus in Garstadt sind die letzten Highlights kommendes Wochenende.

>>> Mehr lesen >>>

Halbzeitbilanz Gerolzhofen 2 / Michelau: „Unser Saisonbeginn war ein absoluter Flop!“

GEROLZHOFEN / MICHELAU - Die SG FC Gerolzhofen 2/ DJK Michelau überwintert in der Schweinfurter Fußball-A-Klasse 4 als Vorletzter – punktgleich mit Schlusslicht TSV Prichsenstadt. Das verspricht für 2019 einiges an Arbeit. Weiß auch Spielleiter Jürgen Hept, der sich den Halbzeit-Interview-Fragen von anpfiff.info stellte.

>>> Mehr lesen >>>

Alle Charity-Baum-Wünsche erfüllt! Galeria Kaufhof und deren Kunden beschenken bedürftige Kinder

SCHWEINFURT – Das Weihnachtsfest rückt immer näher und weckt Wünsche bei Groß und Klein. Leider haben viele Menschen niemanden, an den sie ihre Weihnachtswünsche richten können. Um bedürftigen Kindern an Weihnachten eine Freude zu bereiten, hatte die Galeria Kaufhof Schweinfurt im Erdgeschoss einen ganz besonderen Weihnachtsbaum aufgestellt. Der „Charity-Baum“ war bestückt mit 100 Wunschzettelkarten, auf denen Kinder der Einrichtung Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Schweinfurt, sowie der Kommunalen Jugendarbeit Schweinfurt ihre Weihnachtswünsche notiert haben. Kunden und Mitarbeiter konnten sich bis zum 10. Dezember einen Wunschzettel aussuchen, das darauf beschriebene Geschenk erwerben und es an einer zentralen Stelle in der Filiale abgeben. …

>>> Mehr lesen >>>

Bergrheinfeld verlängert mit den Trainern, vermeldet Hallenturniere – und holt Marino Müller

BERGRHEINFELD - Der TSV 07 Bergrheinfeld wird auch in der kommenden Saison mit gleichen Trainerpersonal in die Spielrunde starten. Die in die Fußball-Bezirksliga aufgestiegene 1. Mannschaft wird weiterhin vom Duo Thomas Gerstner und Thomas Cäsar betreut.

>>> Mehr lesen >>>

Edgar Jerke holt den Gesamtsieg beim offenen Gewichtheber-Turnier beim AC 82 Schweinfurt

SCHWEINFURT - Traditionell lud der Athletenclub Schweinfurt zum Offenen Bezirksturnier ein. Bereits im dritten Jahr wurde wieder eine zusätzliche Gästeklasse für Heber ohne Gewichtheber-Startlizenz angeboten.

>>> Mehr lesen >>>

Förderschnecke beschädigt, Stroh und Laub entzündet, diverse Unfälle

UNTERSPIESHEIM - Ein bisher unbekanntes Fahrzeug befuhr in der Nacht zum Freitag das Gelände der Raiffeisen GmbH, am Raiffeisenplatz 2. Bei dieser Fahrt wurde in einer Höhe von mehr als 3,8 m eine Förderschnecke beschädigt. Der unfallflüchtige Fahrer hinterließ einen Schaden von ca. 1500 Euro.

>>> Mehr lesen >>>

In Katowice endete die 24. Weltklimakonferenz: Für Dr. Anja Weisgerber wurde die Erfolgsgeschichte von Paris fortgeschrieben

KATOWICE / SCHWEBHEIM - Im polnischen Katowice ging die 24. internationale Klimakonferenz nach harten Verhandlungen zu Ende. Ziel der Konferenz war es, ein Regelbuch für das 2015 in Paris beschlossene Klimaabkommen zu verabschieden, das die Erderwärmung auf zwei Grad Celsius, wenn möglich sogar auf 1,5 Grad Celsius begrenzen soll.

>>> Mehr lesen >>>

Digitalisierung digital lernen: KickOff-Workshop zur Entwicklung eines vhb-Kurses zum Thema „ERP-Systeme in der digitalen Transformation“

SCHWEINFURT - Internet of Things, Digital Sibbling oder BigData Analytics – das alles sind Schlagworte der Digitalisierung, mit denen die Studierenden im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt (FHWS) spätestens in ihrem Berufsleben in Berührung kommen werden.

>>> Mehr lesen >>>

Kultur in alten Mauern: Schloss Zeilitzheim stellt sein Kulturprogramm 2019 vor

ZEILITZHEIM - Seit über dreißig Jahren veranstaltet Familie von Halem mit Unterstützung des Schloss-Förderkreises kulturelle Veranstaltungen im Schloss Zeilitzheim. Mit dem gedruckten Jahresprogramm stellen sie die Veranstaltungen des kommenden Jahres vor.

>>> Mehr lesen >>>