Home / Ort / Bad Kissingen

Bad Kissingen

Lokale Nachrichten aus Bad Kissingen

Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Arbeitsmarkt sind in der Region Main-Rhön aktuell schwer einzuschätzen

SCHWEINFURT / MAIN-RHÖN - „Wir durchleben bewegte Zeiten. Die Corona-Krise hat unser Leben und unseren Alltag in einem Umfang verändert, wie wir es uns noch vor kurzem nicht vorstellen konnten. Die genannten Zahlen zu den Arbeitslosen wurden am 12.03.2020, dem statistischen Zähltag für den Berichtsmonat März 2020, erhoben", sagt Thomas Stelzer, der Leiter der Agentur für Arbeit Schweinfurt.

>>> Mehr lesen >>>

Corona-Virus und die Ausgangsbeschränkungen: Mehr als 180 Anzeigen der Polizei in Unterfranken alleine am Sonntag

UNTERFRANKEN - Mit dem Montag stehen wir bei Tag zehn der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der „Bayerischen Verordnung über eine vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie“ sowie der „Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ nach wie vor hohe Priorität.

>>> Mehr lesen >>>

Ungewöhnlicher Unfall wegen Schmerzen im Knie: Pkw stößt gegen Hauswand – Zwei Verletzte

OERLENBACH - Gegen 10.40 Uhr kam es am Donnerstagmorgen in Ebenhausen zu einem ungewöhnlichen Unfall. Der Fahrer eines Pkw VW Golf befuhr die Waldstraße und kam in der Kurve Richtung Erlenstraße aufgrund plötzlich auftretender Schmerzen im Knie auf das Gaspedal. In der Folge kam das Fahrzeug von der Fahrbahn ab, fuhr auf einen Stellplatz für einen Kfz-Anhänger und prallte gegen die rechte Hauswand eines Gebäudes in der Erlenstraße. Zudem wurde der Kfz-Anhänger dabei gegen den Gartenzaun geschoben.

>>> Mehr lesen >>>

Irgendwann machen die Gaststätten wieder auf – und deshalb geht die Wahl zum besten Wirtshaus in der Region 2020 nun in die Endphase – über 86.000 Votings

KREIS SCHWEINFURT - Seit dem 1. März läuft die Wahl zur besten Gaststätte der Region in und um Schweinfurt. Seitdem haben die Leser von SW1.News die Möglichkeit, einmal am Tag für stets drei der anfangs 100 aufgelisteten Wirtshäuser abzustimmen. Aktuell sind es am Freitagvormittag über 86.000 Votings.

>>> Mehr lesen >>>

DGB Unterfranken will Altersarmut verhindern und sieht aktuell zehntausende Beschäftigte davon bedroht

UNTERFRANKEN - Die DGB Region Unterfranken erwartet von der Rentenkommission der Bundesregierung Vorschläge zur Vermeidung von Altersarmut, die insbesondere Beschäftigte trifft, die im Niedriglohnbereich arbeiten. „Wenn sich perspektivisch nichts Wesentliches an der gesetzlichen Rente zu Gunsten von Niedrigentlohnten ändert, werden zehntausende Beschäftigte in Unterfranken zukünftig als Rentnerinnen und Rentner von Altersarmut bedroht sein.“, meint Frank Firsching, DGB Regionsgeschäftsführer Unterfranken.

>>> Mehr lesen >>>