17. 01. 2018
Home / Ort / Bad Kissingen

Bad Kissingen

Lokale Nachrichten aus Bad Kissingen

Scheunenbrand greift auf Wohnhaus über: Hoher Sachschaden, aber wenigstens niemand verletzt

LANGENDORF - Aus bislang noch ungeklärter Ursache ist am Mittwochmorgen in einer Scheune ein Feuer ausgebrochen. Die Flammen griffen in der Folge auf ein angebautes Wohnhaus über. Verletzt wurde dem aktuellen Sachstand nach niemand. Zur Stunde dauern die Nachlöscharbeiten noch an (Stand 11:00 Uhr).

>>> Mehr lesen >>>

14 Partien der Mighty Dogs mit Ziel Bayernliga: Der Spielplan der Eishockey-Aufstiegsrunde ist da

SCHWEINFURT - Der zumindest mal vorläufige Spielplan der Aufstiegsrunde zur Eishockey-Bayernliga steht für die Schweinfurter Mighty Dogs. Der Landesligist startet - wie bereits gemeldet - schon diesen Freitag in Buchloe und erwartet dann am kommenden Sonntag zum großen Derby erneut die Hawks aus Haßfurt.

>>> Mehr lesen >>>

Libertus aus Untererthal oder: Die Befreiung von den Industriebieren der Großkonzerne

UNTERERTHAL - In Untererthal bei Hammelburg gibt´s seit einiger Zeit in und rund um den Landgasthof zum Goldenen Kreuz gutes, neues (Craft-)Bier. Denise und David Renninger bieten unter anderem die Sorten "rrrroter Franke", "american blonde", "Big Ben" oder "verboten 1516" an. Amber und Golden Ale oder Robust Porter sind dabei Begriffe, die bei echten Bierliebhabern zunehmend an Bedeutung gewinnen.

>>> Mehr lesen >>>

In der Silvesternacht: Angeblich bewusstloser 21-Jähriger randaliert im Rettungswagen

BAD KISSINGEN - Sanitäter des Rettungsdienstes waren ihren Angaben zufolge in der Silvesternacht von einem 21-Jährigen angegriffen, beleidigt und bedroht worden. Die Polizeiinspektion hat diesbezüglich die Ermittlungen aufgenommen.

>>> Mehr lesen >>>

Der Arbeitsmarkt zeigt sich unbeeindruckt von der kalten Jahreszeit

SCHWEINFURT / MAIN-RHÖN - Im Dezember waren 6.891 Menschen arbeitslos gemeldet. Im Gegensatz zum November wurden 140 arbeitslose Personen mehr gezählt. Die Arbeitslosenquote blieb jedoch im Vergleich zum November stabil bei 2,8 Prozent. Dies war die niedrigste Arbeitslosenquote in einem Dezember seit Einführung der aktuell gültigen Berechnungsmethode im Jahr 1997.

>>> Mehr lesen >>>

Unwetter über Unterfranken: Zahlreiche Einsätze für Polizei und Feuerwehr

UNTERFRANKEN - Sturmtief Burglind hat in den Mittwochmorgenstunden für zahlreiche Einsätze von Polizei und Feuerwehr gesorgt. Hauptsächlich handelte es sich um umgestürzte Bäume. Personen kamen mit Stand 09.00 Uhr nicht zu Schaden.

>>> Mehr lesen >>>

Ausgelassene Feiern zu Silvester: Zahlreiche Einsätze für die Unterfränkische Polizei, aber eine positive Bilanz in der ersten Nacht des Jahres

UNTERFRANKEN - In ganz Unterfranken haben in der Silvesternacht die Menschen den Jahreswechsel gefeiert und das Jahr 2018 begrüßt. Für die Unterfränkische Polizei gab es viel zu tun in dieser Nacht, 336 Einsätze galt es abzuarbeiten.

>>> Mehr lesen >>>

Polizei-News zum Jahresende: Elektroschocker, unerlaubte Fahrübungen und eine Unfallflucht

SCHWEINFURT - In der Zeit von Sonntag, 24.12.17, 22.45 Uhr, bis Montag, 25.12.17, 10.00 Uhr, wurde in der Max-Kaiser-Str. 3, durch einen bisher unbekannten Täter der linke Außenspiegel an einem dort abgestellten silbernen Golf beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von 250 Euro.

>>> Mehr lesen >>>

Jahreswechsel steht bevor: Unterfränkische Polizei gibt Tipps zu Feuerwerk und unfallfreiem Feiern an Silvester

UNTERFRANKEN - Silvester steht vor der Tür und die Vorbereitungen laufen. Die Einen planen große Feiern, um das Jahr gebührend zu begrüßen. Die Nächsten sind vielleicht schon am überlegen, welches Feuerwerk sie um Mitternacht zünden werden. Die Unterfränkische Polizei möchte den Zeitpunkt nutzen, um ein paar Gedanken und Tipps mit an die Hand zu geben, damit das mit dem „guten Rutsch“ auch für alle gelingt.

>>> Mehr lesen >>>

Beziehung beendet, Braten ohne Sinn: So war Weihnachten mal Gans anders

BAD BRÜCKENAU - Schon am Tag vor Heiligabend war für einen unbekannten Einwohner der Kurstadt das Weihnachtsfest gelaufen. Seine Freundin erklärte ihm die Trennung, die Weihnachtsstimmung war dahin. Da war es nur konsequent, auch auf den traditionellen Gänsebraten zu verzichten.

>>> Mehr lesen >>>