Home / Ort / Bergrheinfeld (page 20)

Bergrheinfeld

Lokale Nachrichten aus Bergrheinfeld

Altreifensammlung im Landkreis: Noch bis 18. September kostenlose Abgabe in haushaltsüblicher Menge

LANDKREIS SCHWEINFURT - Noch bis zum 18.September findet im Landkreis Schweinfurt die Sammlung von Altreifen aus Privathaushalten und Kleinmengen aus sonstigen Herkunftsbereichen statt. Die Bürger können diese kostenlos an den gemeindlichen Sammelplätzen abgeben. Die genauen Annahmezeiten und die Sammelplätze sind in den jeweiligen Gemeindeverwaltungen zu erfragen.

>>> Mehr lesen >>>

Gilt für die Haushalte in Theilheim, Hergolshausen, Garstadt, Essleben, Waigolshausen, Ettleben, Werneck, Zeuzleben und Mühlhausen: Trinkwasserverunreinigung in Teilen des westlichen Landkreises Schweinfurt

LANDKREIS SCHWEINFURT - Bei einer Routineuntersuchung wurde im Bereich des Zweckverbands zur Wasserversorgung der Rhön-Maintal-Gruppe (RMG) eine mikrobiologische Verunreinigung des Trinkwassers festgestellt. Dieses Ergebnis wurde dem Gesundheitsamt Schweinfurt am 10. September 2020 nachmittags mitgeteilt.

>>> Mehr lesen >>>

Die GRÜNEN meinen: Die CSU ist an der Suedlink-Misere mitverantwortlich

LANDKREIS SCHWEINFURT - Die Grünen im Landkreis Schweinfurt finden es großartig, dass die unterfränkischen CSU-Abgeordneten Anja Weisgerber (Wahlkreis Schweinfurt), Dorothee Bär (Bad Kissingen) und Alexander Hoffmann (Main-Spessart) bei einem Treffen mit Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) beim Ausbau der Stromautobahn Suedlink weitere Stromtrassen mit Endpunkt in Bergrheinfeld/Grafenrheinfeld ablehnen.

>>> Mehr lesen >>>

Abgeordnete lehnen Leitung P43 weiterhin ab: Gespräch mit Bundeswirtschaftsminister Altmaier in Berlin

BERLIN / BERGRHEINFELD - Die geplante Wechselstromleitung P43 mit Endpunkt in Bergrheinfeld stößt weiterhin auf großen Widerstand bei den unterfränkischen Bundestagsabgeordneten Dorothee Bär (Bad Kissingen), Alexander Hoffmann (Main-Spessart) und Anja Weisgerber (Schweinfurt). Bei einem Gespräch mit Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier in Berlin brachten die Abgeordneten erneut die ablehnende Haltung der Region gegen das Wechselstromprojekt vor.

>>> Mehr lesen >>>

Grüne fordern mehr Tierwohl in Öko-Schweinebetrieben und machen sich sorgen um die Feldhamster

MÜNCHEN / UNTERFRANKEN - „Wir brauchen mehr statt weniger Tierwohl in Öko-Schweinebetrieben. Deshalb muss die Immunokastration männlicher Schweine auch weiterhin im ökologischen Landbau zur Verfügung stehen“, erklärt der aus Garstadt stammende tierwohlpolitische Sprecher der Landtags-Grünen, Paul Knoblach, zur aktuell stattfindenden EU-Agrarministerkonferenz in Koblenz.

>>> Mehr lesen >>>

Die Hitze setzt auch der Kartoffel und dem Getreide Grenzen – MdL Knoblach (GRÜNE) sieht den Umbau der Landwirtschaft als überfällig an

SCHWEINFURT - Hohe Temperaturen, Trockenheit, Schädlinge und Schadstoffe haben nach dem Hitzejahr 2018 den Bäumen in Deutschland auch im zurückliegenden Jahr noch einmal stark zugesetzt. Laut dem vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft für das Jahr 2019 veröffentlichten Waldzustandsbericht (früher Waldschadensbericht) zeigten vier von fünf Bäumen Schäden, jeder dritte Baum habe eine deutlich ausgedünnte Krone, besonders betroffen sind Buchen und Eichen.

>>> Mehr lesen >>>

Bergrheinfeld: Busfahrer mit Flasche beworfen – Polizei sucht Zeugen

BERGRHEINFELD – Am Dienstag wurde ein Linienbusfahrer gegen 22 Uhr an der Bushaltestelle in der Schweinfurter Straße in Bergrheinfeld durch eine bislang unbekannte Person angegangen. Der Busfahrer musste vor Ort durch den Rettungsdienst versorgt werden, konnte allerdings mit leichten Verletzungen vor Ort wieder aus der Behandlung entlassen werden. Der Täter flüchte vor Eintreffen der Polizei. Der 61-jährige Busfahrer hielt zum Tatzeitpunkt an der Bushaltestelle „Siedlungsweg“ in der Schweinfurter Straße 102. An der Haltestelle wollten zwei Fahrgäste zusteigen. Einer der Fahrgäste war alkoholisiert und führte eine Weinflasche mit sich weshalb der Busfahrer dieser Person zunächst den Eintritt verweigerte. Die Person beleidigte …

>>> Mehr lesen >>>