Home / Ort / Dittelbrunn

Dittelbrunn

Lokale Nachrichten aus Dittelbrunn

Spannende Alltagstipps & Gutscheine regionaler Betriebe: Erstes Klima-Sparbuch der Allianz Oberes Werntal

DITTELBRUNN / OBERES WERNTAL - „Der Klimawandel fordert jetzt aktives Handeln“ ist sich Bürgermeister Willi Warmuth der Gemeinde Dittelbrunn, Sprecher im Handlungsfeld „Erneuerbare Energien“ der Interkommunalen Allianz Oberes Werntal, bewusst. Er initiierte zusammen mit den neun weiteren Mitgliedsgemeinden und dem Verein für ökologische Kommunikation (oekom e.V.) die Umsetzung des ersten in Unterfranken.

>>> Mehr lesen >>>

Die Gemeinde Dittelbrunn erstrahlt nun komplett im LED Licht

DITTELBRUNN - Bereits im Januar 2018 hat der Gemeinderat der Gemeinde Dittelbrunn beschlossen, die komplette Straßenbeleuchtung in der Gemeinde auf die energiesparende LED Technik umzustellen. Nach Durchführung des Zuwendungsverfahrens, das aufgrund der Problemstellung bei den Eigentumsverhältnissen geraume Zeit in Anspruch nahm, steht nun im Herbst 2020 die tatsächliche Umsetzung an.

>>> Mehr lesen >>>

Zwei junge Fahrradfahrer entwendeten Turnschuhe vor der Haustüre in Geldersheim

GELDERSHEIM - Am Montag, gegen 15.45 Uhr beobachtete der Geschädigte wie sich zwei männliche Personen zunächst mit Fahrrädern seiner Haustüre in der Karolingerstraße näherten. Kurz darauf konnte er beobachten, wie einer der beiden Tatverdächtigen mit einem Paar neuwertiger Asics-Turnschuhe, die der Geschädigte zuvor vor seiner Haustüre abgestellt hatte, davon ging.

>>> Mehr lesen >>>

10.000 Euro Schaden bei Einbruch in Abenteuerland Hambach

HAMBACH – Von Mittwoch auf Donnerstag wurde in das Atlantis Abenteuerland in Hambach eingebrochen. Auf den Videoaufzeichnungen sind zwei männliche Personen zu erkennen. Die Täter gelangten durch das Aufschneiden der Außenwand auf der Rückseite in den Indoorspielplatz ein. Dort brachen sie etwa 30 Geldwechselautomaten auf und entwendeten insgesamt Bargeld in Höhe von ca. 3.000 Euro. Am Gebäude und an den Geldautomaten entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.

>>> Mehr lesen >>>

Robin Hood-Nachwuchs beim Bogenschießen: Die gesammelten Äpfel landeten aber nicht auf den Köpfen

HAMBACH - Zielsicher zeigte sich der Robin Hood Nachwuchs beim Bogenschießen im Rahmen des Ferienspaßprogramms der Gemeinde Dittelbrunn auf der Wiese vor dem Rathaus in Hambach. Nach kurzer Anleitung und der Erklärung der Sicherheits- und Hygienevorschriften waren die 18 angemeldeten Kinder schnell bereit, den Bogen sicher zu halten und die Pfeile gezielt auf die aufgebauten Zielscheiben abzuschießen.

>>> Mehr lesen >>>