Home / Ort / Geldersheim

Geldersheim

Besondere Momente von Thomas Pfeuffer. „Das war schon ein schönes Abschiedsgeschenk!“

WÜLFERSHAUSEN - Thomas Pfeuffer hat in seinen vielen Jahren bei der DJK Wülfershausen einiges erlebt. 2009 stieg er mit dem Team in die Fußball-Kreisliga auf, 2017 nochmals - und das in seinem letzten Spiel vor dem Wechsel danach zur SG Schleerieth, mit der er in seinem letzten halben Jahr nach der Corona-Pause das Kunststück nochmals schaffen kann. Nun aber erinnert sich der 43-Jährige erstmal an drei magische Momente.

>>> Mehr lesen >>>

Asylbewerberzahlen in staatlichen Unterkünften weiter rückläufig – Integration bleibt wichtige Aufgabe

UNTERFRANKEN - Die Zahl der in Unterfranken in staatlichen Unterkünften untergebrachten Asylbewerber ist im Jahresvergleich zum Vorjahr erneut zurückgegangen. Waren am 1. Januar 2020 noch rund 5.000 Asylbewerber in Unterfranken in staatlichen Unterkünften untergebracht, so sind es heute rund 4.900 Flüchtlinge (Erst- und Anschlussunterbringung ohne unbegleitete minderjährige Asylbewerber, aber einschließlich auszugsberechtigte anerkannte Asylbewerber (Fehlbeleger)).

>>> Mehr lesen >>>

Ehestreit nach einem durchzechten Tag: Dann fliegen schon mal Möbel aus dem Fenster!

SCHWEINFURT – Zu einem Unfall mit anschließendem unerlaubten Entfernen vom Unfallort ist es in der Zeit vom vergangenen Mittwochabend bis Samstagnachmittag in der Oskar-von-Miller-Straße gekommen. Die 29-jährige Geschädigte hatte hierbei ihren weißen Audi A1 unweit der Kreuzung zur Geldersheimer Straße ordnungsgemäß am Fahrbahnrand abgestellt. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, konnte sie eine große Delle in der rechten Fahrzeugseite feststellen. Der entstandene Schaden wird auf ca. 500,- Euro geschätzt. Auto zerkratzt – Täter unbekannt SCHWEINFURT – Zu einer Beschädigung an einem Pkw ist es am vergangenen Samstag, in der Zeit zwischen 19:15 Uhr und 19:40 Uhr, auf dem Parkplatz eines …

>>> Mehr lesen >>>

Willkommen 2021: Es war eine ruhige Silvesternacht für die unterfränkische Polizei – Party in der Ankereinrichtung in Geldersheim

UNTERFRANKEN - Der ganz überwiegende Teil der unterfränkischen Bevölkerung hatte sich in dieser besonderen Silvesternacht erfreulicherweise an die Corona-Beschränkungen gehalten und der Polizei wenige Einsätze beschert. So wird diese Silvesternacht vielen als ausgesprochen ruhig in Erinnerung bleiben. Die unterfränkische Polizei wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern ein gesundes und glückliches neues Jahr!

>>> Mehr lesen >>>