Home / Ort / Hassberge

Hassberge

Die Polizei hat wieder Tipps für´s Wochenende und bittet um heimatnahe Ausflüge

UNTERFRANKEN - Auch am kommenden Wochenende ist an beliebten Ausflugzielen in ganz Unterfranken mit erhöhtem Besucheraufkommen zu rechnen. Die Polizei wird daher erneut verstärkt präsent sein, um Verkehrsstörungen zu verhindern und die Einhaltung der Corona-Regeln zu gewährleisten. Um größere Menschenansammlungen und Verkehrsüberlastungen zu vermeiden, bittet die Polizei darum, Ausflüge nach Möglichkeit wohnortnah zu unternehmen.

>>> Mehr lesen >>>

Lockdown: Sparkassenfilialen und Beratungszentren sind ab 11. Januar vormittags wieder geöffnet

SCHWEINFURT / HASSBERGE - Die Sparkasse Schweinfurt-Haßberge hat vom 4. Januar bis 8. Januar 2021 die von der Bundesregierung eindringlich geforderte Betriebsschließung umgesetzt. „Wir und auch andere Sparkassen tragen durch diese Schließungen zu mehrtägigen Kontaktreduzierungen bei. Wir danken allen Kunden für ihr Verständnis und hoffen, dass wir gemeinsam einen nachhaltigen Beitrag zur Eindämmung des Corona-Virus leisten konnten“, so Vorstandsmitglied Roberto Nernosi.

>>> Mehr lesen >>>

Verschärfte Corona-Regeln machten sich auf dem Arbeitmarkt durch deutlichen Anstieg der Kurzarbeit bemerkbar

SCHWEINFURT / MAIN-RHÖN - Der statistische Zähltag für den Dezember ist der 10.12.2020. Zu diesem Zeitpunkt stand Deutschland noch vor Beginn der seit dem 16.12.2020 geltenden verschärften Maßnahmen zur Bekämpfung der zweiten Welle der Pandemie. Die veröffentlichten Daten stellen die tatsächliche Lage am Arbeitsmarkt der Region Main-Rhön lediglich zum Stichtag dar.

>>> Mehr lesen >>>

Fahr mal hin und lauf mal rum: Die Wolfstour bei Königsberg in den Haßbergen mit vielen bösen Gruben – MIT VIELEN FOTOS!

KÖNIGSBERG - Hinter Altershausen bei Königsberg in den Haßbergen startet am Parkplatz am Seidenhäuser See ein wunderschöner Rundwanderweg durch den Wald. Die »Wolfstour« ist rund 5,5 Kilometer lang, hat einen maximalen Höhenunterschied von 130 Metern - und kann in gut 90 Minuten gelaufen werden. Es gibt auch eine Abkürzung, mit der man einen Kilometer sparen kann.

>>> Mehr lesen >>>

Fahr mal hin: Bergwandern in Weinfranken mit einer Burgruine und einer Kapelle – MIT VIELEN FOTOS!

ZEIL AM MAIN - Wer kennt Schmachtenberg? Das ist ein Ortsteil, der gleich an der schmucken Stadt Zeil am Main angrenzt. Dorthin kommt man eigentlich nie automatisch. Man muss gezielt abbiegen, fährt dann den Berg nach oben - und landet auf einem Wanderparkplatz als Ausgangspunkt für einen kleinen, aber ganz feinen Rundweg in den Haßbergen.

>>> Mehr lesen >>>

Der „Gossi-See“ und die Probleme, ein grenzenloses Badevergnügen zu ermöglichen

GOSSMANNSDORF - Bei den schönsten Badeseen in Unterfranken fallen einem zunächst mal der Ellertshäuser See ein, der größte von allem, der Baggersee in Schweinfurt, die Naturbadeseen in Grafenrheinfeld oder Arnstein oder die in der Rhön und im Grabfeld in Frickenhausen bei Mellrichstadt, Irmelshausen oder Burgwallbach ein. Oder die Badessen in Sennfeld in Sulzfeld oder in Erlabrunn im Landkreis Würzburg.

>>> Mehr lesen >>>