18. 05. 2018
AOK
Pure Club
Kaufhof
Eisgeliebt
Home / Ort / Hassfurt

Hassfurt

Lokale Nachrichten aus Hassfurt

Dieseldiebe unterwegs, Mülltonne eines Fastfood-Lokals entwendet, gefälschte iPhones aufgefunden

WERNECK - Am Mittwochabend, zwischen 19 Uhr und 23:30 Uhr, wurde auf dem Gelände der McDonald-Filiale im Gewerbegebiet Werneck eine silberne Edelstahlmülltonne im Außenbereich entwendet. Der Wert der Mülltonne liegt bei 1000 Euro.

>>> Mehr lesen >>>

Bei einem Frontalzusammenstoß zwischen Pkw und Bus werden drei Personen zum Teil schwer verletzt

ELTMANN - Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Freitagmorgen auf der Staatsstraße zwischen Trossenfurt und Eltmann gekommen. Ein Pkw war auf die Gegenfahrbahn geraten und dort frontal gegen einen Bus geprallt. Insgesamt drei Personen wurden zum Teil schwer verletzt. Die Unfallaufnahme erfolgt durch die Polizeiinspektion Haßfurt.

>>> Mehr lesen >>>

Leckerschmecker: Zehn Gaststätten der Region wollen die Nummer 1 werden – Heute: Der Hotel-Gasthof Zur Linde in Ottendorf

REGION SCHWEINFURT - Nun geht´s weiter: inundumsw.de stellte die zehn Gasthäuser vor, die sich im Mai bewerben bei der Wahl zur besten Wirtschaft in der Region in und um Schweinfurt und die Nachfolger werden können des Gasthauses Brehm aus Wiebelsberg. Heute: Der Hotel-Gasthof Zur Linde in Ottendorf.

>>> Mehr lesen >>>

Pkw prallt in den frühen Morgenstunden gegen einen Baum: 58-jährige Fahrerin wird schwer verletzt

GÄDHEIM - Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am Donnerstagmorgen eine 58-jährige Autofahrerin schwer verletzt worden. Die Frau war mit ihrem Pkw frontal gegen einen Baum geprallt. Die Ermittlungen hinsichtlich des exakten Unfallhergangs führt die Polizeiinspektion Haßfurt.

>>> Mehr lesen >>>

Motorrad prallt gegen Pkw: 46-jähriger Kradfahrer stirbt, Zeugen handeln vorbildlich

ELTMANN - Tödliche Verletzungen erlitt ein 46-jähriger Motorradfahrer, als er am späten Samstagvormittag mit einem Pkw kollidierte. Trotz vorbildlicher Erster-Hilfe, u.a. durch eine zufällig vor Ort anwesende Krankenschwester, kam für den Zweiradfahrer jede Hilfe zu spät.

>>> Mehr lesen >>>

Quote sank im April von 3,0 auf 2,8 Prozent: Der Arbeitsmarkt bleibt auf Erfolgskurs

SCHWEINFURT / MAIN-RHÖN - Der Aufschwung, der sich am Arbeitsmarkt der Region Main-Rhön bereits im ersten Quartal abzeichnete, setzte sich zu Beginn des zweiten Quartals fort. Im April waren 6.910 Menschen arbeitslos gemeldet. Das waren 408 Personen weniger als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote sank von 3,0 Prozent im März auf 2,8 Prozent im April.

>>> Mehr lesen >>>

25 Jahre im öffentlichen Dienst: Ehrenurkunde des Freistaates Bayern für Burkhard Schleyer

SCHWEINFURT / ZEIL AM MAIN - Im Rahmen der jährlichen Frühjahrsdienstbesprechung der Straßenmeisterei Zeil am Main wurde Burkhard Schleyer für 25 Dienstjahre geehrt.

>>> Mehr lesen >>>

Nach einem Familienstreit: 33-Jähriger setzt das Auto des Onkels in Brand

MAROLDSWEISACH - Ein 33-Jähriger soll in der Nacht zum Donnerstag nach einem Familienstreit den Pkw seines Onkels beschädigt und in Brand gesetzt haben. Beamte der Polizeiinspektion Ebern nahmen den Tatverdächtigen im Rahmen der Fahndung vorläufig fest. Er befindet sich inzwischen in Untersuchungshaft.

>>> Mehr lesen >>>

Sehr guter Start ins Jahr: Der Bericht zur Handwerkskonjunktur im 1. Quartal 2018

UNTERFRANKEN - Wie in den vergangenen Quartalen auch präsentiert sich die wirtschaftliche Lage des unterfränkischen Handwerks aktuell auf sehr hohem Niveau. 93,4 % der unterfränkischen Handwerksbetriebe zeigten sich im 1. Quartal 2018 mit ihrer Geschäftslage zufrieden. Ebenso geht das Handwerk optimistisch ins zweite Quartal: 96,7 % gehen davon aus, dass sich die Geschäftslage verbessern oder zumindest gleichbleiben wird.

>>> Mehr lesen >>>

24-Stunden-Blitzmarathon in Unterfranken: Polizei beanstandet knapp 700 Verkehrsteilnehmer, der Spitzenreiter war über 60 km/h zu schnell

UNTERFRANKEN - Im Rahmen des bundesweiten „24-Stunden-Blitzmarathons“ 2018 hat die Unterfränkische Polizei von Mittwoch auf Donnerstag an rund 90 Messstellen Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Ziel der Aktion war es, bei den Verkehrsteilnehmern eine nachhaltige Verhaltensänderung zu erreichen, damit sie sich auf Dauer an bestehende Verkehrsregeln, insbesondere an Geschwindigkeitsbegrenzungen, halten.

>>> Mehr lesen >>>