Home / Ort / Hassfurt (page 4)

Hassfurt

Lokale Nachrichten aus Hassfurt

Hohe Waldbrandgefahr in Unterfranken: Regierung ordnet vorsorgliche Luftbeobachtung an

UNTERFRANKEN - Aufgrund der für Unterfranken vorhergesagten Wetterentwicklung in den Osterferien (Temperaturen über 20 Grad, Sonnenschein und vor allem maßgebend für die Waldbrandgefahr: keinerlei Regen) und der damit einhergehenden erwarteten hohen Waldbrandgefahr ordnet die Regierung von Unterfranken hiermit im Einvernehmen mit dem regionalen Beauftragten der Bayerischen Forstverwaltung für die Waldbrandbekämpfung in Unterfranken von Karfreitag, 10.04.2020 bis einschließlich Ostermontag,13.04.2020, sowie bereits für das folgende Wochenende von 18. bis 19. April 2020 die Luftbeobachtung als Maßnahme der vorbeugenden Waldbrandbekämpfung für den gesamten Regierungsbezirk Unterfranken an.

>>> Mehr lesen >>>

IHK-Blitzumfrage zum Corona-Shutdown: Jedem zweiten mainfränkischen Unternehmen droht die Schließung

MAINFRANKEN - Die Coronakrise stellt mainfränkische Unternehmen vor enorme Herausforderungen. Dies gilt insbesondere für Branchen, die aufgrund der Allgemeinverfügung der Bayerischen Staatsregierung von Betriebsuntersagungen betroffen sind. Für den Fall, dass die Einschränkungen bis Ende April aufrechterhalten werden, gibt fast jedes zweite mainfränkische Unternehmen (47 Prozent) an, dass die Betriebsaufgabe droht.

>>> Mehr lesen >>>

Start der Krankenpflegehilfe-Ausbildung für 17 junge Menschen in drei Krankenhäusern

SCHWEINFURT / HASSFURT / BAD KISSINGEN - Am 01.04.2020 starteten 17 Auszubildende ihre Ausbildung zur Krankenpflegehilfe an der Berufsfachschule des Zweckverbandes Haßfurt / Schweinfurt. Die praktische Ausbildung erfolgt im Leopoldina-Krankenhaus Schweinfurt, den Haßberg-Kliniken und seit diesem Jahr auch im Helios St. Elisabeth-Krankenhaus Bad Kissingen.

>>> Mehr lesen >>>

Haßfurt bringt’s: Ein Onlineportal zur Unterstützung der lokalen Geschäftswelt

HASSFURT - Die Corona-Krise hat die gesamte Wirtschaft hart getroffen. Auch die Stadt Haßfurt ist sich ihrer Verantwortung für die Gewerbetreibenden in ihrer Stadt bewusst und arbeitet im Rahmen des Projektes Smart Green City an einer Lösung, um die Händler, Gastronomen und Dienstleister zu unterstützen. Erster Auftakt dieser Bemühungen ist die Bereitstellung eines Onlineportals für die Gewerbetreibenden, welches in den kommenden Tagen an den Start geschickt wird. 

>>> Mehr lesen >>>

Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Arbeitsmarkt sind in der Region Main-Rhön aktuell schwer einzuschätzen

SCHWEINFURT / MAIN-RHÖN - „Wir durchleben bewegte Zeiten. Die Corona-Krise hat unser Leben und unseren Alltag in einem Umfang verändert, wie wir es uns noch vor kurzem nicht vorstellen konnten. Die genannten Zahlen zu den Arbeitslosen wurden am 12.03.2020, dem statistischen Zähltag für den Berichtsmonat März 2020, erhoben", sagt Thomas Stelzer, der Leiter der Agentur für Arbeit Schweinfurt.

>>> Mehr lesen >>>

Corona-Virus und die Ausgangsbeschränkungen: Mehr als 180 Anzeigen der Polizei in Unterfranken alleine am Sonntag

UNTERFRANKEN - Mit dem Montag stehen wir bei Tag zehn der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der „Bayerischen Verordnung über eine vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie“ sowie der „Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ nach wie vor hohe Priorität.

>>> Mehr lesen >>>