Home / Ort / Rhön (page 3)

Rhön

Nachrichten aus dem Raum Rhön-Grabfeld: Bad Kissingen, Bad Brückenau, Bad Königshofen, Münnerstadt, Mellrichstadt, Bad Neustadt und Hammelburg

Münnerstadt: Totalschaden nach Überschlag

MÜNNERSTADT – Ein junger Ford-Fahrer befuhr am Dienstagmorgen, gegen 07.40 Uhr, die Kreisstraße KG 11 von Seubrigshausen in Richtung Großwenkheim. Dabei geriet das Fahrzeug bei den winterlichen Straßenverhältnissen ins Schleudern. In der Folge überschlug sich das Fahrzeug zweimal und blieb etwa 10 Meter vom Fahrbahnrand entfernt im Wald auf rechten Fahrzeugseite liegen. Der Unfallfahrer konnte sich selbständig aus dem Fahrzeug befreien. Das Fahrzeug wurde bei dem Unfall total beschädigt und musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Der entstandene Schaden beläuft sich auf circa 3.000,- Euro.

>>> Mehr lesen >>>

Bad Kissingen: Wildschwein hatte kein Schwein gehabt

BAD KISSINGEN – Zu einem Wildunfall mit zwei beschädigten Fahrzeugen, einem Schaden von circa 6.000,- Euro und einem getöteten Wildschwein kam es am Dienstabend, gegen 18.20 Uhr auf der Kreisstraße KG 6. Eine Alfa-Fahrerin befuhr die Kreisstraße in Richtung Ramsthal und es kam zum Zusammenstoß mit einem die Fahrbahn querendem Wildschwein. Dieses wurde nach dem Zusammenstoß auf die Gegenfahrbahn geschleudert und in der Folge von einem entgegenkommenden Nissan-Fahrer überfahren. Das Wildschwein überlebte den zweifachen Zusammen nicht. Der Jagdpächter wurde über diesen informiert.

>>> Mehr lesen >>>

Bad Kissingen: Vorfahrt missachtet – hoher Sachschaden und eine Person verletzt

BAD KISSINGEN – Zu einem Unfall mit einem Schaden von circa 7.000,- Euro kam es am Dienstagmorgen, gegen 07.10 Uhr, an der Garitzer Kreuzung. Ein Citroen-Fahrer wollte vom Westring aus nach links in die Garitzer Straße einbiegen. Dabei übersah er als Linksabbieger die Vorfahrt einer Mercedes-Fahrerin und es kam zum Zusammenstoß. Der Unfallverursacher blieb unverletzt, die Mercedes-Fahrerin wurde leicht verletzt und begab sich in medizinische Behandlung.

>>> Mehr lesen >>>

Beim Überholen Kontrolle verloren: Schneeglätte auf der A 71 führte zu einem Unfall bei Oerlenbach

OERLENBACH - Beim Ausscheren zum Überholen verlor am Dienstagmorgen ein 49-jähriger Pkw-Fahrer auf der A 71 kurz vor der Anschlussstelle Bad Kissingen die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Mann aus dem Landkreis Würzburg schleuderte zunächst mit seinem Audi A 6 gegen die Außenschutzplanke. Danach rutschte er quer über die Fahrbahn auf die linke Fahrspur und kollidierte dort mit einem VW Tiguan.

>>> Mehr lesen >>>