18. 10. 2017
Home / Ort / Röthlein

Röthlein

Lokale Nachrichten aus Röthlein

Neues vom Hallenkorbball: Hier sind die Berichte aus den Landes- und Bezirksligen

LANDKREIS SCHWEINFURT - Stefanie Nowak und Rudi Strobel haben wieder alle Infos aus den Korbball-Landes- und Bezirksligen der Region zusammen gefasst. Das Foto stammt aus dem Archiv.

>>> Mehr lesen >>>

Hirschfeld schöpft aus dem Vollen: „Mit drei Niederlagen steht man auch wieder unten!“

HIRSCHFELD - Der TSV Abtswind 2 gilt für viele als der Meisterschaftsanwärter Nummer eins in der Schweinfurter Fußball-Kreisliga 1. Doch die Reserve des Landesliga-Tabellenführers kassierte nun schon die vierte Saisonniederlage. Die erste jetzt auch zuhause. Gegen die DJK Hirschfeld, die ihrerseits mit nun drei Siegen in Serie mit dem FC Gerolzhofen die Mannschaft der Stunde ist.

>>> Mehr lesen >>>

Die Nachfrage nach gewerblichen Bauflächen im Landkreis Schweinfurt ist weiter angestiegen

LANDKREIS SCHWEINFURT - Eine aktuelle Auswertung der Wirtschaftsförderung des Landratsamtes Schweinfurt zeigt, dass die Nachfrage nach gewerblichen Bauflächen im Landkreis Schweinfurt weiter angestiegen ist. Im Vergleich zum Vorjahr wurden 27 mehr Anfragen nach Gewerbeflächen gezählt, dies entspricht einem Anstieg um 28 Prozent.

>>> Mehr lesen >>>

Mühlhausen /Schraudenbach will „…25 Mal eine ordentliche Leistung abrufen!“

SCHRAUDENBACH / MÜHLHAUSEN – Immerhin auf Platz zwei der Schweinfurter Fußball-Kreisliga 1 schwebte der SV Mühlhausen/Schraudenbach am frühen Donnerstagabend empor durch den hart umkämpften 2:0-Sieg gegen den TSV Bergrheinfeld. Und am Sonntagabend winkt gar Rang eins, wenn…. … Tabellenführer Altbessingen bei den zuletzt in Bergrheinfeld ziemlich vernichtend geschlagenen Stammheimern patzen sollte und der SV zeitgleich seine Heimaufgabe löst gegen die DJK Hirschfeld, die nach der unerarteten 1:5-Heimpleite gegen Poppenhausen/Kronungen auch nicht gerade vor Selbstvertrauen strotzen dürfte. ANZEIGE: Doch was ist schon normal in dieser Kreisliga? „Es ist schwer, hier ein Ziel auszugeben“, weiß Thomas Niesner um die Ausgeglichenheit der Klasse, …

>>> Mehr lesen >>>

Verkehrsunfall mit einem Schwerverletztem, 46-Jähriger stürzt vor einer Discothek

HIRSCHFELD - Ein 52-jähriger Motorradfahrer kam am Samstagnachmittag an der Einmündung zur St.-Kilian-Straße so unglücklich zu Sturz, dass er mit schweren Verletzungen in ein Schweinfurter Krankenhaus eingeliefert werden musste. An dem Leichtkraftrad entstand ein Schaden von ca. 100,00 Euro.

>>> Mehr lesen >>>

„Doppel-Teams“ an der Front: Der Top-Favorit TVO hinkt Aufsteigern hinterher

SCHWEINFURT - Der TV Oberndorf-Schweinfurt galt als der mit Abstand heißeste Tipp diese Saison für Meisterschaft in der Schweinfurter Fußball-A-Klasse 2 und die damit verbundene Rückkehr in die Kreisklasse.

>>> Mehr lesen >>>

Verkehrsunfall mit Kind: Zum Glück war der Schutzengel mit dabei

HEIDENFELD - Großes Glück oder der Schutzengel war dabei, das kann man von einem Unfall berichten, bei dem ein 12-jähriger Junge mit seinem Fahrrad am Mittwochnachmittag involviert war.

>>> Mehr lesen >>>

Lkw-Kipper stößt gegen die Brücke unter der Bundesstraße 286, Verkehrsunfall mit schwer verletzter Leichtkraftradfahrerin

SCHWEBHEIM - Zu einem weiteren nicht alltäglichen Verkehrsunfall ist es bereits am frühen Donnerstagvormittag gekommen. Der Fahrer eines Lkw-Kippers stieß beim Befahren der Staatsstraße 2277 im Gemeindebereich von Schwebheim mit seiner nicht vollständig heruntergelassenen Mulde gegen die Brücke unter der Bundesstraße 286. Dabei ist ein Gesamtschaden von über 30 000 Euro entstanden.

>>> Mehr lesen >>>

Neues aus der Fußball-Kreisklasse: Röthlein/Schwebheim verliert gegen Grettstadt – MIT VIELEN FOTOS!

RÖTHLEIN / GRETTSTADT - Zum Saisonauftakt in der Schweinfurter Fußball-Kreisklasse 2 verlor Kreisliga-Absteiger FC Röthlein/Schwebheim zuhause gegen den TSV Grettstadt das Derby mit 2:3.

>>> Mehr lesen >>>

Unfreiwillige Radtour durch Unterfranken: Touristen finden vermissten und völlig erschöpften Saisonarbeiter

HEIDENFELD / LOHR AM MAIN - Radtouristen haben am Montag in der Nähe von Lohr einen schlafenden Fahrradfahrer aufgefunden und aus Sorge sofort die Polizei verständigt. Wie sich herausstellte, hatte sich der aus Osteuropa stammende Saisonarbeiter am Vortag verirrt, nachdem er mit seinem Rad in Heidenfeld gestartet war.

>>> Mehr lesen >>>