Home / Ort / Röthlein (page 4)

Röthlein

Lokale Nachrichten aus Röthlein

21 zusätzliche Angebote: KOJA und KJR bieten kurzfristig ganztägige Betreuung in den Sommerferien an

LANDKREIS SCHWEINFURT - Vor allem für berufstätige Eltern stellt sich immer wieder die Frage: Wohin mit meinen Kindern während der Schulferien? Durch die Corona-Pandemie hat diese Frage noch einmal eine ganz andere Dimension bekommen. Denn bei vielen Eltern sind aufgrund der Corona-Pandemie und der langen Zeit der Schulschließungen die Urlaubstage und oder Überstunden bereits so gut wie aufgebraucht.

>>> Mehr lesen >>>

Landkreis wächst „um Waigolshausen“: Seit sieben Jahren ist die Einwohnerzahl um fast 2700 gestiegen

LANDKREIS SCHWEINFURT - Viermal jährlich veröffentlicht das Bayerische Landesamt für Statistik die offiziellen Einwohnerzahlen. Seit sieben Jahren beinhalten diese jedes Mal gute Nachrichten für den Landkreis Schweinfurt. Denn seit 2012 hat der Landkreis Schweinfurt jährlich neue Einwohner hinzugewonnen. Inzwischen leben über 115.000 Einwohner in seinen 29 Gemeinden.

>>> Mehr lesen >>>

Ausbau der B 286: Brückendurchfahrt zwischen Röthlein und Schwebheim ist ab Montag gesperrt

SCHWEBHEIM / RÖTHLEIN - Die Pfeiler des Brückenneubaus im Rahmen des vierstreifigen Ausbaus der B 286 zwischen Schweinfurt und Schwebheim ragen schon seit geraumer Zeit in die Höhe. Um als nächsten Schritt nun auch den Brückenüberbau herstellen zu können, werden in der kommenden Woche das Traggerüst und das Schalungsgerüst am Bauwerk zwischen Röthlein und Schwebheim errichtet.

>>> Mehr lesen >>>

„Night of Light“ als flammender Appell an die Politik zur Rettung der Veranstaltungswirtschaft: Ab 22 Uhr leuchten diverse Gebäude in Rot

SCHWEINFURT - Innerhalb kürzester Zeit haben die behördlichen Auflagen im Zuge der Corona-Krise die gesamte Veranstaltungswirtschaft an den Abgrund gedrängt. Einem riesigen Wirtschaftszweig ist praktisch über Nacht die Arbeitsgrundlage entzogen worden, eine Pleitewelle enormen usmaßes droht: mit gravierenden Folgen für den Arbeitsmarkt und die kulturelle Vielfalt als tragende Säule unserer Gesellschaft.

>>> Mehr lesen >>>

Pfarrei Sankt Kilian in Hirschfeld sammelte bei einem Fastenessen insgesamt 400 Euro für das Litembo-Hospital in Mbinga

WÜRZBURG / HIRSCHFELD - Die Corona-Epidemie hat in den Würzburger Partnerbistümern Mbinga (Tansania) und Óbidos (Brasilien) massive Auswirkungen auf das Leben der Menschen. „Ich sitze in meinem Zimmer und arbeite ein Nothilfeprojekt nach dem anderen aus“, schrieb Cornelia Warsitz, ehemalige Bildungsreferentin in der Diözesanstelle Mission-Entwicklung-Frieden des Bistums Würzburg,

>>> Mehr lesen >>>