Home / Ort / Röthlein (page 5)

Röthlein

Lokale Nachrichten aus Röthlein

In einer Filiale für Lebensmittel in der Schützenstraße: Wechseltrickbetrüger erbeuten 100 Euro

SCHWEINFURT - Am Mittwoch, gegen 17.30 Uhr betraten zwei Männer und eine Frau eine Filiale für Lebensmittel in der Schützenstraße. An der Kasse verstrickten sie auf gewohnte Weise die Kassiererin in ein Gespräch und wechselten mehrfach größere Geldscheine in kleine, um kurz darauf doch wieder das Geld in die ursprüngliche Stückelung zurückzufordern.

>>> Mehr lesen >>>

Keeper-Talent Justin Reichert: „Was heißt ´klaglos auf die Bank setzen´?“

HIRSCHFELD / GROSSBARDORF - Seit dieser Saison gehört der aus Hirschfeld im Landkreis Schweinfurt stammende Justin Reichert dem Kader des TSV Großbardorf an. Der 19 Jahre alte Keeper kam vom Nachwuchs des 1. FC Nürnberg, spielte zuvor für die Jugend des 1. FC Schweinfurt 05. Vergangenen Samstag stand er erstmals in einem Pflichtspiel im Kasten der Gallier.

>>> Mehr lesen >>>

Die Bundestagsabgeordnete Anja Weisgerber freut sich über 1,3 Mio. Euro für die Städtebauförderung in der Region Schweinfurt

BERLIN / REGION SCHWEINFURT - Nur wenige Förderprogramme des Bundes wirken in solch umfassender Weise auf die Kommunen, wie das Städtebauförderprogramm. Deshalb freut sich die Bundestagsabgeordnete Anja Weisgerber, dass auch ihre Heimatregion Schweinfurt und Kitzingen von diesem wichtigen Instrument wieder profitiert.

>>> Mehr lesen >>>

Bilanz und Ausblick der Jungen Union Schweinfurt 100 Tage nach der Kommunalwahl

LANDKREIS SCHWEINFURT - Am 15. März war der Termin für die Kommunalwahl in Bayern. Die Wahlen waren geprägt von der Corona-Pandemie und notwendige Stichwahlen fanden erstmalig ausschließlich per Briefwahl statt. In vielen Gemeinden wurden neue Bürgermeister und Gemeinderäte gewählt. Auch die Kreistage wurden neu gewählt. Jetzt, Ende August, sind die neuen Mandatsträger rund 100 Tage im Amt.

>>> Mehr lesen >>>

Der TSV Heidenfeld sieht´s realistisch: „Wir gehen von keinem Fußball mehr aus!“

HEIDENFELD - Der TSV Heidenfeld geht von der Pole Position aus ins restliche Saisonrennen der Schweinfurter Fußball-Kreisklasse 2. Der Tabellenführer ist allerdings punktgleich mit dem TV Oberndorf-Schweinfurt und weiß als Dritten auch noch den FC Fahr hinter sich, der bei zwei Nachholpartien in der Hinterhand sechs Zähler weniger auf dem Konto hat. Was tat sich während der Corona-Pause?

>>> Mehr lesen >>>